Darf ich Müsliriegel ins Handgepäck mitnehmen (beim Fliegen)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange der Müsliriegel keinen Sprengstoff enthält, sollte es möglich sein. 

Die richtigen Antworten gibt Dir entweder die Airline Deines Vertrauens oder die Bundespolizei. Die haben sogar eine

"Hotline für alle Fälle: 0800 6 888 000" 

Aber warum willst Du Müsliriegel von außerhalb mitnehmen? Erstens gibt es die in vielen Duty-Free-Shops, zweitens am Zielflughafen, drittens im Zielland sicher in Drogerie- oder Supermärkten. 

Ich würde mir erst gar nicht den Stress machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich darf man das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macht62
27.08.2016, 12:56

Also mir wurden meine Kekse abgenommen....

0

Ja, ehrlich gesagt wüsste ich nicht, was dagegen spricht :) - *grübel*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, achte aber auf die Einfuhrbestimmungen des Ziellandes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf das Flugziel und die Riegel an. Im Allgemeinen darfst du das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?