Darf ich mit meiner Paintball auf meinem Grundstück außerhalb der Nachtruhe rumschießen (es fliegen keine Kugeln zum Nachbar)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kannst du machen. Es reicht aber nicht aus, daß "keine Kugeln zum Nachbarn fliegen", es muß absolut ausgeschlossen werden, daß die Kugeln zum Nachbarn fliegen könnten.

Du musst sicherstellen können, dass keine Kugel das Grundstück verlässt, dass niemand sich versehentlich auf dein Grundstück verirrt und es darf nicht von außen einzusehen sein.

Mein Tipp: lass es bleiben und geh auf eine richtige Anlage zum Spielen, so kannst du auch verhindern, dass der Paintballsport wieder mal in einem noch schlechteren Licht da steht als ohnehin schon. 

Nicht zwangsläufig.

Je nach Gemeinde gelten bestimmte Ruhezeiten und Regeln WAS wann auf dem Grundstück gemacht werden darf. Machnerorts z.B. darf Sonntags keine Wäsche aufgehangen werden o.Ä.

Und ich bin mir sicher mit Paintball-Monition rumzuballern ist auch irgendwie reglementiert.

Ach so: Vermeidbarer Lärm ist übrigens in Wohngebieten immer so sozialverträglich wie möglich zu gestallten ... sonst kann die Polizei gerne auch an normalen Werktagen wegen Ruhestörug anrücken!

0

Was möchtest Du wissen?