Darf ich mit meinem Führerschein einen 7,5-Tonner fahren?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Achtung: Ein Mercedes Sprinter ist ein 3,5t (s. zulässiges Gesamtgewicht hier http://bit.ly/mz2pZy).

Den darfst Du also mit einer Fahrerlaubnis Klasse B fahren (sofern er nicht überladen ist!)

Für einen echten 7,5t brauchst Du mindestens Klasse C1. Oder die alte FS-Klasse III.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, du darfst :

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Krafträder - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe der Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt).

Für 7,5 Tonner gilt auf der Autobahn keinerlei Geschwindigkeitsbegrenzung. Entsprechnd aber die Richtlinien zur Ladungssicherung. Vor allem im gewerblichen Verkehr wichtig !

Allerdings ein mercedes Sprinter fällt, soweit ich weiß unter die 3,5 Tonnen Grenze. Solltest du mal in die Papiere schauen, was dort zum Punkt Eigengewicht, und maximale Zuladung steht. Zusammen weniger als 3,5 Tonnen!? Dann darfst du den bedenkenlos fahren ! Lg Frank The Tank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JK2331
22.06.2011, 11:48

Für 7,5 Tonner gilt auf der Autobahn keinerlei Geschwindigkeitsbegrenzung.>

So? Ist der § 18 StVO abgeschafft worden?

§18 Autobahnen und Kraftfahrstraßen

Höchstgeschwindigkeiten....

(1) für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 t [..] 80 km/h

0

ein normaler sprinter hat keine 7,5 tonnen - das sind kleine LKW (also bei 7,5t) und die dürftest du nicht fahren mit der klasse B, einen sprinter unter 3,5 t dürftest du aber fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht doch drin im Führerschein, was du fahren darfst. Aber mit B ist bei 3,5t Schluss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauchst du auf jeden fall einen neuen anderen Führerschein der dafür Lizensirt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

B reicht nur bis maximal 3,5 Tonnen Gesamtmasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 7,5 t brauchst du Führerscheinklasse BE. Für 7,5 t gelten soweit ich weiss Höchstgeschwindigkeit 80 km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlumpi2705
22.06.2011, 11:31

Verzeihung C1, BE war für Anhänger.

0

Was möchtest Du wissen?