Darf ich mit ihm was anfangen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Strafrechtlich? Ja.

§ 174 StGB: WENN Du seine Schutzbefohlene wärst, DANN wäre es für ihn strafbar, WENN Du 16 oder jünger wärst. Von 16-18 nur noch, wenn das Abhängigkeitsverhältnis dabei ausgenützt würde (also z.B. "gute Noten für Sex").

Aber üblicherweise ist ein Praktikant ja eben nur das: ein Praktikant, nicht (mit-)verantwortlich für deine Erziehung, und damit bist Du auch nicht seine Schutzbefohlene. Und Noten etc. gibt ER ja auch NICHT.

Aber es kann sein, dass in seinem Arbeitsvertrag drinsteht, dass er mit den Schülern keine sexuelle Beziehung anfangen darf. Glaube ich zwar nicht, aber ausschließen kann ich es auch nicht. ER wird das aber wissen, oder zumindest nachschauen können. ;-)

Fazit: Ins Gefängnis käme er ggf. nicht, schlimmstenfalls wäre er die Praktikumsstelle los.

Praktikumsstelle vs. Freundin die ich liebe? Also MIR würde DA die Entscheidung SEHR leicht fallen! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise schon. Alter spielt eh keine Rolle mehr, da Du schon 17 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsicht! Das kann nach § 173 StGB für den jungen Mann kritisch werden. Außerdem dürften dienstrechtliche Vorschriften dem entgegenstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dir gefällt, Schlag zu😏👅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*(student)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?