Darf ich mit Führerscheinklasse B einen Wohnwagen fahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, Also TornadoBull hat vollkommen recht. Mit dem Wohnwagen ist es wirkich eine komplizierte Sache. 1. Man darf PKW und Wohnwagen und Zuladung nicht über 3,5 Tonnen kommen. -Ist möglich

2.Die zulässige Gesamtmasse des Wohnwagens darf das Leergewicht des PKW nicht übersteigen. - Das ist verdammt chswer ein zu halten. Bei mir geht es, der Wohnwagen darf maximal 1500 kg zuladen und mein 3er Touring hat ein Leergewicht von 1505 kg. Das heißt ich draf das Auto noch um 495 kg zuladen inklusive Presonen. Sprich man brauch ein starkes Auto, welches ein hohes Leergewicht hat, mit einem Kleinwagen geht es leider nicht.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem B-Führerschein darfst Du Anhänger bis max. 750kg zul. Gesammtmasse fahren und die Gesamtmasse des Gespanns darf nicht größer sein als 3500 kg.

LG TornadoBull

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bonsai82
21.06.2010, 19:54

Verstehe dann einer, wieso meine Antwort dann falsch sein soll :-S

0

Ein Wohnmobil - ja
Wohnwagen - eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?