Darf ich mit einem abgemeldeten Kfz fahren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

abgemeldete fahrzeuge dürfen nicht gefahren werden. sie müssen sogar auf privatem gelände gelagert werden,da es verboten ist, sie an der straße bzw auf parkplätzen zu parken

Also ich weiß, daß Du von der Zulassungsstelle zum Schrottplatz fahren darfst - auch ohne Kennzeichen. Wie es in die andere Richtung ist, weiß ich nicht.

FrauMayer 21.03.2010, 23:32

Hm, das kann ich ja theoretisch behaupten, dass ich da hinfahre!

0
BuddyOverstreet 21.03.2010, 23:35

mit entstempelten Kennzeichen - ganz ohne geht es nicht.

0
ErsterSchnee 21.03.2010, 23:40
@BuddyOverstreet

Na logisch! :-) Schließlich nimmt man ja den direkten Weg von der Zulassungssstelle zum Schrottplatz, also hat man die Kennzeichen ja auch dabei. (Hätte ich vielleicht noch deutlicher schreiben sollen, daß man keine Umwege machen darf und den nächsten Schrottplatz nehmen muß.)

0

das hat man noch nie dürfen ausser du hast eine rote nummer dann geht das. achso doppelkarte gibt es nicht mehr nur noch eine art tan nummer das musst du bei deiner versicherung sagen das ein auto anmeldest und wo dann bekommst du die nummer und das landratsamt.

FrauMayer 21.03.2010, 23:35

Ich habe eine Doppelkarte. Landratsamt gibts hier gar nicht...

0

§ 23 Abs. 4 StVZO

Fahrten die im Zusammenhang mit dem Zulassungsverfahren stehen, insbesondere Fahrten zur Abstempelung des Kennzeichens und Rückfahrten nach Entfernung des Stempels sowie Fahrten zur Durchführung der Hauptuntersuchung, Sicherheitsprüfung oder Abgasuntersuchung dürfen mit vorübergehend stillgelegten Fahrzeugen - Rückfahrten auch mit endgültig stillgelegten Fahrzeugen - innerhalb des auf dem Kennzeichen ausgewiesenen Zulassungsbezirks und eines angrenzenden Bezirks mit ungestempelten Kennzeichen durchgeführt werden, sofern diese Fahrten von der Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung erfasst sind.

Fazit: Versicherung über Dein Vorhaben informieren und das OK geben lassen.

FrauMayer 21.03.2010, 23:49

Das steht sogar auf der Doppelkarte drauf. Ich ruf morgen mal bei der Vers. an. Merci!

0

Natürlich darfst Du das.

Du darfst mit einem frisch abgemeldeten Fahrzeug sogar zur Verschrottung fahren.

Allerdings sollte das Fahrzeug noch versichert sein.

FrauMayer 21.03.2010, 23:34

Also früher wars ja so, dass es in dem Moment, in dem ich mit meiner Doppelkarte drinsitz, über mich versichert ist! Glaub ich zumindest.

0
nobi28 21.03.2010, 23:36

da verwechselst du was hin fahren ohne versicherungs schutz das ist nicht gut da die verischerung erst gilt wenn du ein nummernschild hast. bei der abmeldung darfst du auf dem schnellsten weg nach hause fahren oder wie du sagst zum schrottplatz. früher war es so das man noch mit dem abgemeleten auto bis mitternacht fahren durfte aber wie schon gesagt ist nicht mehr erlaubt.

0
FrauMayer 21.03.2010, 23:40
@nobi28

Das is von 2006: Fahrten, die im Zusammenhang mit dem Zulassungsverfahren stehen, insbesondere Fahrten zur Abstempelung des Kennzeichens und Rückfahrten nach Entfernung des Stempels sowie Fahrten zur Durchführung der Hauptuntersuchung oder Sicherheitsprüfung dürfen mit vorübergehend stillgelegten Fahrzeugen - Rückfahrten auch mit endgültig stillgelegten Fahrzeugen - oder mit Fahrzeugen, denen die Zulassungsbehörde im Zusammenhang mit dem Zulassungsverfahren vorab ein ungestempeltes Kennzeichen zugeteilt hat, innerhalb des auf dem Kennzeichen ausgewiesenen Zulassungsbezirks und eines angrenzenden Bezirks mit ungestempelten Kennzeichen durchgeführt werden, sofern diese Fahrten von der Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung erfasst sind.

0

Nein auf keinen Fall, auser der Händler leiht dir Rote Nummernschilder

BonniesRanch 21.03.2010, 23:33

Welcher Händler?

0
Redgirlfan 21.03.2010, 23:38
@BonniesRanch

Der bei den sie das Auto gekauft hat (welcher sollte den auch sonst mit seiner versicherung den hals hinhalten)

0
BonniesRanch 22.03.2010, 10:01
@Redgirlfan

*Doppelkarte, Fzgschein und TÜV hab ich dabei. *

Das lässt auf einen Händler schließen? Eher nicht.

0

Nur mit rotem Kennzeichen oder Tageszulassung!

Nein,darfst Du nicht.Nur mit Kennzeichen,egal ob rot oder schwarz.

Nein, Du musst Dir rote Nummernschilder besorgen.

Was möchtest Du wissen?