Darf ich mit ein Englischen Führerschein in Deutschland fahren...

8 Antworten

mit einer eglichen darfst du natürlich in d auch fahren. allerdings nur wenn du die MPU bestanden hast

Wenn eine MPU notwendig ist, damit du den Führerschein wieder bekommst, dann musst du das auch machen. Mit der englischen Fahrerlaubnis darfst du in diesem Fall hier nicht fahren.

Wenn die englische Behörde richtig arbeitet, wird sie dir keine Fahrerlaubnis erteilen. Im Jahr 2000 schlossen fünf Staaten den EUCARIS- Vertrag. England und Nordirland waren bei diesen Staaten dabei. Bei dem Vertrag handelt es sich um ein europäisches Fahrzeug- und Führerscheininformationssystem. Auf Basis der 3. EU- Führerscheinrichtlinie wird derzeit das Führerscheininformationssystem auf alle 27 EU- Mitgliedsstaaten ausgedehnt. Dieses Informationssystem ermöglicht vor Ausstellung eines Führerscheins eine Abfrage in dem jeweiligen EU- Mitgliedstaat, ob dort bereits eine Fahrerlaubnis ausgestellt oder entzogen wurde. Wenn die englische Behörde nach den dort geltenden Vorschriften in Deutschland über dieses System nachfrägt, welche Antwort wird sie wohl dann erhalten? (Antwort: Entzug einer deutschen Fahrerlaubnis).

Was möchtest Du wissen?