Darf ich mit DHL noch an diese Adresse schicken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es würde theoretisch funktionieren, aber du solltest es nicht ausprobieren. Schlimmsten falls wird die Sendung wieder zurückgeschickt.

Wenn du registrierter www.paket.de Kunde bist, dann kannst du die Sendung auch an eine Postfiliale oder Packstation schicken lassen und dort abholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Frage ist, ob dort noch dein Name dransteht. Wenn niemand deine Wohnungstür öffnet, da du ja dort nicht mehr zu hause bist, könntest du einen Zettel anbringen, bitte beim Nachbarn, Namen nennen und vorher mit dem Nachbarn/Nachbarin abklären. Wenn du noch die Tel.nr. von deinem Nachbarn besitzt, erfährst du auch wenn es angekommen ist. Mensch, da brauchst du ja als erstes eine neue Wohnung!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

können schon...aber... die nachbarn werden bemerkt haben das du nicht mehr dort wohnst und du kannst auch nicht ständig dort sein um ein Paket anzunehmen. Es kann also nicht zugestellt werden.

Es gibt aber Postfächer, kosten seit neusten pro Jahr ca 20 Euro. Je nach dem wie wichtig das Postfach für dich ist und die dauer deine wohnsituation ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TracePat
03.03.2017, 19:29

in einen Postfach dürfen doch keine Pakete geliefert werden oder?

0

Du kannst Dir Dein Paket auch an einen Freund oder Bekannten schicken lassen.

Anton Müller c/o Heinrich Meyer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das Paket einfach an die nächste Postfiliale liefern. Da kannst du es dann abholen.
kannst du auf Paket.de regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer soll es dann annehmen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TracePat
03.03.2017, 19:27

ich würde es annehmen oder dort einen Wunschablageort vereinbaren

0

Was möchtest Du wissen?