Darf ich mit 17 Jahren einen ferrari fahren,ab wann darf man ein ferrari fahren?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Rechtlich dann wenn man den Führerschein der Klasse B hat, also theoretisch auch mit 17 Jahren in Begleitung einer namentlich in der Prüfbescheinigung benannten Begleitperson. Das schwierigste dürfte sein, einen Ferrari zu haben. 

Wie jedes andere Auto auch. Du wärst allerdings wahnsinnig, das zu tun. Ich würde mich mit 17, weil wenig Erfahrung, nicht in ein derart teures Auto setzen und die Versicherungen werden einem wohl auch den Vogel zeigen, wenn man angibt, dass das Auto von einem 17 jährigen benutzt bzw. mitbenutzt wird

Sobald man einen Führerschein hat.

Mit 17 geht das nur, wenn eine eingetragene Begleitperson daneben sitzt.

Immer vorausgesetzt natürlich, dass man das notwendige Kleingeld für einen Ferrari hat.

Was möchtest Du wissen?