Darf ich mit 16 Geld mit fotografieren verdienen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was für eine Kamera hast Du denn? Dein Vorhaben ist ambitioniert, denn so einige machen das schon und verdienen kaum was. Zudem braucht man das Equipment dazu und das Gespür mit Kunden umzugehen. Auch ich fotografiere schon über 20 Jahre und stelle manche Bilder online auf Webseiten. Das mache ich jedoch ehrenamlich und bekomme dafür keinen Cent. Es ist ein gewaltiger Unterschied ob Du das ehrenamlich machst oder Geld dafür verlangst, denn die Kritik wird viel härter wenn Geld fließt. Die Anforderungen an der Qualität des Fotos ist enorm hoch, wenn dafür bezahlt wird. Das kann man mit Deinem Vergnügen, das Du zur Zeit hast nicht vergleichen. Daher überlege gut, ob Du dem gewachsen bist. Vielleicht solltest Du damit anfangen Deine Dienste zunächst kostenlos anzubieten, um Erfahrung zu sammeln. Bei Zeit kannst Du Dir dann überlegen es für Geld zu machen, wenn Du erfahren genug bist und Dein Equipment stimmt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darfst du das. Denke aber auch dran, auf Einkünfte sind Steuern und Sozialabgaben zu entrichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von disasterlife
24.05.2016, 18:17

Danke für deine schnelle Antwort (:

0

Was möchtest Du wissen?