Darf ich mit 15 in einen Film ab 16?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Nein er kommt nicht rein. Wenn das Kino in Deutschland ist und sich an die Gesetze hält, dann ist das die einzige richtige Antwort: Nach Jugendschutzgesetz § 11 dürfen Kinder und Jugendliche nur in Filme die für ihr Alter freigegeben sind. d.h. in deinem Fall er darf in Filme ab 0 / 6 / 12 Jahre. Filme ab 16/18 Jahre sind für ihn Tabu. Nur bei Filmen ab 12 Jahren gibt es eine Ausnahme: Dort dürfen Kinder ab 6 Jahren in Begleitung der Eltern in einen Film ab 12 Jahren. Das Kino riskiert ansonsten eine Geldstrafe von bis zu 50000.--€.

Nein, Ihr beide kommt nicht hinein. "Ab 16" heißt "ab 16" - ohne jede Ausnahme. Ausnahmen gibt es nur für Filme ab 12, diese dürfen auch von Jüngeren in entsprechender Begleitung besucht werden.

Also ich persönlich bin auch ins Kino gegangen und habe mir ein Horror Film angeschaut der ab 16 ist aber ich war 14, ich habe einfach gesagt ich habe mein Ausweis vergessen und meine Freunde so 'die sieht doch aus wie 16' jo, ich würds so versuchen ist ein Vorteil wenn man älter ausschaut haha :D

Das Problem ist nur, daß es für den Kinobetreiber richtig unangenehm werden kann, wenn dann doch mal eine Kontrolle durch ein Amt vorgenommen wird. Dem Kinobesucher passiert nichts - aber der Kinobetreiber wird die Einnahmen so manchen Wochenendes bezahlen müssen. Und wenn er sich dann daran erinnern kann, daß Du ihn belogen hast und er deswegen bestraft wird - das könnte dann unter Umständen lebenslanges Hausverbot für Dich geben. Denn so viele Eintrittskarten kannst Du im ganzen Leben nicht kaufen, um den Schaden wieder gutzumachen. Und jetzt überlege gut, worin Dein Vorteil besteht.

1

Wenn dein Vater die Karten kauft und dein Kumpel nicht aussieht wie 6, wird das wohl kaum jemanden interessieren.

Die meisten Kinos interesiert es am Einlass und das Geld für die Karten wird nicht erstattet

0

Nein, darfst Du nicht.

Die dürfen nur Leute reinlassen, die 16 oder älter sind und zwar unabhägig von den "Begleitpersonen".

Freunde von mir haben sich teilweise mit 12, 13 in Filme ab 16 geschlichen. Ich denke nicht dass die nach eurem Ausweis fragen werden.

wenn euer Kino nicht aufpasst und eine Geldbuße von 50000.--€ riskiert, dann ist es euer Glück. Ich arbeite in einem Kino und wir achten drauf.

0
@feuerwehrfan

Herrje, habe ich mit einem Wort erwähnt dass ich da mitgemacht habe? Es waren aber mehrere verschiedene Kinos soweit ich weiß, Fakt ist, die wenigsten Kinomitarbeiter achten auf das Alter ihrer Kunden.

0

Das ist doch selbsterklärend wenn der Film ab 16 ist

Dann wäre der Film bestimmt ab 15 und nicht ab 16...

Eigentlich nicht, aber die kontrollieren das eh nicht, erst Recht nicht wenn dein Dad mitkommt

Die Fragen dort ja sowieso nicht nach Ausweis etc. Und man erkennt ja nicht sofort, ob man 15 oder 16 ist. Und wenn dann auch noch eine erwachsene Person dabei ist, ist das wohl kein Problem^^

Die Fragen dort ja sowieso nicht nach Ausweis etc.

Woher willst du das wissen?

1

Wir fragen nach dem Ausweis und es konnte sogar Frau Merkel, Obama, Herr Gauck und der Papst euch begleiten, auch dann nicht.

1

Wenn dein Vater mitkommt, sollte es kein Problem geben.

Habe gerade mal "gegooglet" wird wohl nichts.

0

Nein, glaube noch nicht einmal mit einer erwachsenen Person

Nope, da dürft ihr erst mit 16 rein, auch wenn euch der Papst begleitet

Nein, nur mit einer Erwachsenen Person

Ok mal Langsam.... Film ist ab 16 du bist 15... Problem erkannt?

Ja du darfst mit Begleitung da rinne! LG Tobi :3

Was möchtest Du wissen?