Darf ich mit 14 selber bestimmen ob ich Hilfe möchte oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit 14 wird das problematisch. Und es wird ja einen Grund geben. Aber Kopf hoch, wenn die Hilfe kommt, kannst Du es ihr ja pfleglich sagen, dass es keine Probleme gibt und Du daher auf keine Hilfe angewiesen bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Still
06.12.2015, 14:50

Naja, die Fragestellerin hat massig ungelöste Probleme und erkennt nur nicht, dass sie Hilfe braucht.

0

Vielleicht geht es garnicht so sehr um dich sondern um die Familie als Ganzes. Wäre es da nicht wichtig das jemand euch hilft ? Warum schaust du nicht einmal was die Helferin zu sagen hat. Natürlich kann dich keiner zwingen mit ihr zu reden, hör einfach mal zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht in der Lage bist, einem normalen Schulbetrieb zu besuchen, stimmt etwas nicht mit dir, weil 99,9 % aller Schüler das können. Wenn du an so einfachen Dingen wie "Schulstress" Stress mit Familie und Freunden, verzweifelst, bist du kein bißchen erwachsen, sondern ein Kind das Hilfe braucht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OkeyAmelie
06.12.2015, 14:51

Mit schulstress meine ich Arbeiten und Tests die wir schreiben ich kreig das hin es ist nur ein wenig stressig wenn man dazu noch überall unterdruck gesetzt wird! & Ich brauche keine Hilfe!

0

Anscheinend hast Du sehr wohl psychische Probleme durch den Streß in jeder Beziehung, und nein, Du kannst das nicht selber bestimmen. Nimm die Hilfe an und je mehr Du dich darin verrennst das Alle gegen dich sind umso schlimmer wird deine Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OkeyAmelie
06.12.2015, 14:57

Meine Situation wäre viel besser wenn ich mich weiterhin um mich selber kümmern könnte man kann doch nicht menschen zu sachen zwingen die man nicht möchte!

0

du musst gar nichts. aber vlt hilft es dir wenn du mit ihr über deine probleme reden kannst. sie weiß dann auch am besten was zu machen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OkeyAmelie
06.12.2015, 14:49

Ich hab keine Probleme!
& möchte mich einfach nicht mit ihr treffen..

0
Kommentar von ZuumZuum
06.12.2015, 14:51

Sehr wohl muß sie, Entscheidung der Eltern im Rahmen der Fürsorgepflicht und Sorgfaltspflicht. 

0

Was möchtest Du wissen?