Darf ich mit 13 Jahren Nachhilfe geben und Geld verlangen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Öffentlich nicht, weil du noch nicht geschäftsfähig bist. Wenn du es aber Privat machst, also Schwester oder Bekannte, dann ist es möglich Geld zu verdienen.

GamerXL

Multicaptor 11.03.2012, 21:01

darf ich Nachhilfe bei Schülern in unserer Schule geben ?

0

Wenn Du gut bist, also der Aufgabe gewachsen bist, spricht nichts dagegen

Und der Preis ist Verhandlungssache ...

Solange Du keinen Vollzeitjob draus machst, interessiert sich noch nicht mal die Finanzamt für Deinen Verdienst ;-)

Generell natürlich schon, wenn du fachlich dazu in der Lage bist

Jop, ab 13 darf du geslt verdienen und es zählt nicht mehr als kinderarbeit

Ja, am einfachsten ist es wenn du z.B. in der Schule bei Lerntraining oder Hausaufgabenbetreuung hilfst ;) (da kriegt man bei uns pro Stunde 5 € glaub ich)

klaa kannst es ja privat machen :)

für welche jahrgangsstufe?

verboten ist es nicht.

Was möchtest Du wissen?