Darf ich mit 10 Jahren

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Du "darfst" wenn es deine Eltern erlauben hin, die Sache ist aber ob du rein kommst. Mit 10 bist du defenitiv zu jung um alleine auf ein Konzert zu gehen und es ist egal welche Musikrichtung gespielt wird.

Du kannst zusammen mit deinen Eltern oder zumindest einen deiner Eltern hin und dann gibts auch kein Problem. Ältere Geschwister (über 18) können auch deinen Begleiter spielen, auch Cousinen/Cousins, Tante/Onkel, Bekannte oder Freunde können deinen Begleiter spieln aber sie müssen über 18 sein und eine schriftliche Erlaubnis deiner Eltern dabei haben. z.B. sowas:http://www.partyzettel.de/

Das währ auch vernünftiger als alleine hin zu gehen weil allein schon die Gefahr besteht das du nicht rein kommst, mal ganz davon abgesehen was alles passiren kann.

ich war mit 12 auch zusammen mit meiner Mutter und meiner Tante auf einem Konzert ab 13 bin ich schon alleine hin gegangen.

LG Roksana.

Abgesehen davon, dass ich (22) die verantwortung für jemanden, der gerade mal 10 jahre alt ist, und auch so ein konzert will, NICHT übernehmen würde..

tut mir leid, aber je anchdem welche bands du meinst, ist das nicht für "kinder" und damit meine ich eifnach die fans die da sind, dass ist oft nicht so spaßig und oft auch sehr schmerzhaft,

In Begleitung deiner Eltern ist das kein Problem. Ohne Erlaubnis auf keinen Fall und wahrscheinlich wird das so spät am Abend sein, dass du ohne Eltern sowieso nicht darfst.

unter 13 jahren darfst du ohne begleitung eines erziehungsberechtigten, da ist es egal ob es deine elternsind doer geschwister (natürlisch müssen diese 18 sein) oder einer person die ihr 18lebensjahr erreicht hat nicht auf ein konzert..

da ist es egal ob rock, pop, rap oder sonst was..

mit 13 hats du vill das glück dass die nicht fragen, aber mir 10 siehst du sciher nicht aus wie 14+ ^^

Wow, da gibt es schon eine/n ganz junge/n die/der Rock-Fan ist!!! ROOOCKER GOO

Naja, mit deinen Eltern schon. Aber überleg dir das nochmal genau - da wird viel gemosht, etc, also kann es gefährlich werden und allzu viel sehen wirst du wahrscheinlich auch nicht, wenn ihr steht ;)

Rock on! :D

Wenn du jemanden dabei hast der auf dich aufpasst.

Beim letzten WGT sah ich Gothics mit Kindern auf den Schultern. Das sah putzig aus... Die Kinder ganz in schwarz und mit dicken Kopfhörern auf gegen den Lärm. :D

naja...10 alleine is zu jung...ich durfte erst mit 15/16 auf mein erstes Konzert...und da waren Freunde dabei...wenn deine Eltern mit gehn dann würde ich es erlauben.

in begleitung einer erziehungsberechtigten person (vater/mutter) auf jeden fall... lg

Solche Konzerte sind sehr gefährlicht! (Diebe etc.)

Lass es lieber, erst recht nicht mit 10 Jahren!

Wenn du mit Kopfhörern oder Ohrstöpseln ausgerüstet bist und jemanden dabei hast der auf dich aufpasst: klar.

So wie auf diesem Bild das Kind auf dem WGT auf den Gothic-Konzerten. XD

witzig - (Konzert, Rock)

Wahrscheinlich nicht ! Nur mir Erwachen Begleitung

Zu gefährlich für Kinder (Alkohol,Drogen,Gewalt) man denke an Duisburg Loveparade damals. Die Türsteher werden minderjährige niemals durchlassen.

besser als ohne Rock ist es auf jeden Fall

Ja mit Papi oder Mami aber nicht alleine sonst kommt der böse Mann und holt dich.

salsa123 20.03.2012, 14:02

du weißt aber verdächtig gut über böse Männer Bescheid...

0
matinschneider 20.03.2012, 14:13
@salsa123

Ich lese Nachrichten und höre Metal ich weiß wer böse Männer sind.

DIE CDU!!!! ne witz

0

In Begleitung Erwachsener.

Wenn Mama und Papa dabei sind, ja!

Was möchtest Du wissen?