Darf ich mir aussuchen bei welchem Elternteil ich bleiben möchte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sofern das Gericht entscheidet, dass beide Elternteile noch das Sorgerecht haben, darfst du entscheiden, bei wem du leben möchtest. Wird einem Elternteil das Sorgerecht entzogen, kannst du da logischer Weise nicht mehr leben, aber du musst ja durch die Situation bei euch zuhause eigentlich schon wissen, ob beide das Sorgerecht behalten werden oder nicht. Bei einer Gerichtsverhandlung ums Sorgerecht redet die Richterin/der Richter auch immer mit den Kindern, deine Meinung ist da auf jeden Fall wichtig und auf die wird auch garantiert eingegangen werden, keine Sorge! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern können dann entscheiden wer das Sorgerecht hat oder sie teilen es sich. Und natürlich kannst du dann auch sagen zu wem du willst. Und wenn sie sich nicht dafür interessieren dann kannst du auch Hilfe beim Jugendamt suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ab einem alter von 14 Jahren darfst du entscheiden. 

Davor entscheidet das Jugendamt und du hast nur Mitspracherecht und kannst deinen Wunsch äußern. 


Meine Eltern haben sich auch Scheiden lassen. Daher spreche ich hier aus Erfahrung. 

Sorgerecht behalten erstmal beide Eltern. Außer einer stellt einen Antrag auf alleiniges sorgerecht. Das muss aber Begründet sein und kann nicht nur wegen der Trennung gefordert werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Sorgerechtsverfahren vor dem Familiengericht musst du gehört werden und deine Entscheidung ist wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?