Darf ich mich immer abmelden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dich gesundheitlich nicht in der Lage fühlst, brauchst du nicht am Unterricht teilnehmen.

Damit es keinen Ärger gibt, solltest du das aber von einem Arzt bestätigen lassen.

Und weder deine Mitschüler noch deine Lehrer dürfen dir Medikamente geben. Das darf nur ein Arzt / Apotheker.

Niemand weiss ob du vielleicht allergisch auf etwas reagierst. Selbst bei einer simplen Schmerztablette kann das fatale Folgen haben.

Da Du wohl noch minderjährig bist, hat die Schule Verantwortung für dich und kann dich deshalb nicht so einfach gehen lassen. Am besten dann die Eltern anrufen, die können dir die Befreiung verschaffen, damit Du (mit Begleitung) zu einem Arzt gehen könntest. Im Extremfall ist die Schule natürlich verpflichtet, einen Notarzt herbeizurufen, sonst genügt sie ihrer Fürsorgepflicht nicht und könnte für dieses Nichthandeln rechtlich haftbar gemacht werden.

Du hast wahrscheinlich eher wegen der Hormone und weil du deinen Willen nicht bekommen hast geheult und weniger wegen der Schmerzen. 

Du kannst dich nicht einfach einmal im Monat vor der Schule drücken. So geht das einfach nicht. 

Wenn du solche Schmerzen hast, dann musst du zum Arzt gehen und etwas dagegen unternehmen. Es ist zwar nicht ungewöhnlich aber auch nicht normal solche Schmerzen zu haben. 

lilou12 19.05.2017, 18:54

Sie hat sie zum ersten Mal bekommen dann darf sie gehen und ja auch einmal pro Monat wenn die Mama das entschuldigt das ist verständlich also geh weg!

1
MaryLynn87 19.05.2017, 19:00
@lilou12

Wenn sie ihre Tage gerade erst bekommen hat, sind solche Schmerzen überhaupt total ungewöhnlich. Daher ist sie entweder wirklich krank oder nur ein wahnsinnig unglaubwürdiges Weichei. 

Trotzdem kann man einfach nicht einmal im Monat deshalb fehlen. 

1

Jetzt mal ehrlich, willst du alle 28 Tage 4-5 Tage lang in der Schule oder später im Job fehlen? Es gibt gute Tabletten zudem kann auch die Einnahme der Pille die Schmerzen verringern.

Die Periode ist sche__ße, keine Frage, aber keine Krankheit.

Was möchtest Du wissen?