Darf ich meinem Hamster Orangen geben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein! Bitte keine Orangen verfüttern, die sind einerseits zu süß und Hamster können Zucker nicht gut verwerten. Von Südfrüchten ist bei Hamstern grundsätzl. abzuraten.

Für Details hier:

http://www.diebrain.de/hi-futter.html#obst

Bei "DieBrain" findest du viele weitere Tipps für die Hamsterhaltung

Also auch keine Äpfel?Er mag sie Nämlich! (aber natürlich gebe ich ihm nicht so viele,ca. 1 kleines Stückchen alle 2 Wochen manchmal auch 1 Stückchen in einer Woche :) Wenn das so schlimm ist dann lasse ich es lieber.

0
@BienenStich16

etwas Apfel ist OK, Äpfel sind ja auch keine Südfrüchte....

Folge einfach dem link oben! Es lohnt sich.

1
@BienenStich16

Äpfel sind ok, aber Obst generell, also auch Äpfel, maximal einmal pro Woche als Leckerchen.
Keine Südfrüchte!
Wenn du eine der diabetesgefährdeten Hamsterarten haben solltest (Campbell-Zwerghamster, Hybriden oder Chinesische Streifenhamster), bitte gar kein Obst.

Gemüse aber bitte täglich und abwechslungsreich!

1

Leg es ihm einfach vors näschen und dann siehst du ob er es mag:)

Was möchtest Du wissen?