Darf ich meinem Freund einen Schlüssel geben?

8 Antworten

Der Mieter muss bei Einzug genügend Schlüssel erhalten. Die notwendige Anzahl der Schlüssel richtet sich grundsätzlich nach der Anzahl der Bewohner (LG Berlin GE 85, 1259), ausgenommen der Kleinkinder. Davon abgesehen kann der Mieter soviele Schlüssel verlangen, wie er für seine Zwecke benötigt. Deshalb stehen ihm zusätzliche Schlüssel zu für einen Zeitungsboten, den Pflegedienst, den Babysitter, die Tagesmutter oder die Putzhilfe. Die zusätzlichen Schlüssel kann sich der Mieter auch selbst anfertigen lassen, soweit das möglich ist. Er muss dies dem Vermieter mitteilen. Den Schlüssel einer Zentralschließanlage kann der Mieter jedoch nicht ohne Einwilligung des Vermieters nachmachen lassen. Die erforderliche Zustimmung muss der Vermieter aber erteilen (LG Berlin MM 91, 228). Die Kosten für die nachträgliche Anfertigung zusätzlicher Schlüssel über die übliche Anzahl hinaus hat der Mieter selbst zu tragen.

du kannst mit den dir überlassenen schlüsseln nach deinem belieben verfahren. bei evt. pflegebedürftigkeit wäre das ja auch erforderlich, oder bei sonstiger erkrankung, zum blumengießen bei längerer abwesenheit etc.. sag der vermieterin, sie möchte sich doch bitte rechtskundig machen und dazu ihren rechtsanwalt fragen. der wird sie dann schon für einige euros schlau machen.

Du darfst jedem, der Dir vertrauenswürdig ist einen Schlüssel zu Deiner Wohnung geben. Deine Vermieterin ist im Unrecht. Wenn Du das schriftlich brauchst, dann frage einfach beim Mieterverein nach - ich finde leider auf Anhieb keine entsprechenden Verweise im Internet...

Schlüssel verloren (Haftpflichtversicherung, Selber Zahlen?

Hey Leute,

ich habe vor paar Tagen meinen Schlüssel verloren und wollte nun Montag meinem Vermieter Bescheid geben. Habe eine Ausbildung gemacht und studiere gerade. Bin soweit ich weiß noch privat Haft pflichtversichert über die Familienversicherung meiner Eltern. Bin, aber ausgezogen in eine 2er Wohnung mit einem Freund. Ich habe gelesen, dass ich trotzdem noch über die Versicherung meiner Eltern versichert bin, oder?!

Der Schlüssel wurde in einem Bus verloren und konnte leider noch nicht gefunden werden. Der Schlüssel war wichtig um in das Mehrfamiliengebäude durch die Haustür zu kommen und um in die eigene Wohnung zu kommen. Also ein Schlüssel für zwei Schlösser/Türen. Außerdem konnte man durch die Haupthaustür von dem Gebäude nebenan an gehen.

Was denkt ihr? Übernimmt die Haftpflicht das? Auf deren Homepage steht immerhin: Schutz bei Verlust fremder privater und beruflicher Schlüssel. Bin ich überhaupt noch versichert über die Haftpflicht meiner Eltern? Müssen alle Schlösser ausgetauscht werden? Es sind 7 Wohnungen, in meinem Gebäude. Auf was für Kosten würdet ihr, den Austausch und die neuen Schlüssel schätzen? Oder muss gar nicht alles ausgetauscht werden? Vielleicht könnt ihr mir ein paar meiner Sorgen nehmen...

Vielen dank an alle die Antworten!

...zur Frage

Darf ich meiner Freundin den Wohnungsschlüssel geben?

Hallo, ich hab eine Freundin bei mir übernachten lassen. Da ich schon früh morgens los musste und sie erst mittags, ist sie allein in meiner Wohnung geblieben und später mit meinem Schlüssel gegangen. Den hab ich mir nachmittags bei ihr geholt. Meine Vermieterin hat mitbekommen das jemand bei mir in der Wohnung ist, und sie wusste das ich in der Schule bin. Sie hat mir darufhin gesagt das ich den Schlüssel niemanden geben darf. Ich bin mir unsicher ob sie Recht hat oder nicht.

...zur Frage

Muss die Vermieterin den Ersatzschlüssel aushändigen?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Als mein Freund und ich unsere Wohnung vor drei Jahren angemietet haben, wurde mit der Vermieterin die Vereinbarung getroffen, dass sie einen Ersatzschlüssel behält, für den Fall dass man sich mal aussperren sollte (nichts schriftlich festgehalten). Nun ist dieser Fall heute eingetreten und mein Freund wollte von unserer Vermieterin den Ersatzschlüssel (sie wohnt ein paar Straßen weiter). Allerdings wollte sie ihm diesen nicht geben, da sie angeblich nicht wüsste welcher der Schlüssel unserer ist. Ich möchte nun den Ersatzschlüssel von unsere Vermieterin zurückfordern, damit ich diesen bei jemandem anderen hinterlegen kann. Ist die Vermieterin verpflichtet uns den Schlüssel auszuhändigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?