darf ich meine zukünftige schwägerin heiraten

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

warum denn nicht? genetisch verwandt seid ihr nicht und so lange ihr bruder nichts dagegen hat, sehe ich in der ganzen sache kein problem. es kann euch keiner verbieten, solltet vielleicht nur vorher mit deiner schwester und ihrem bruder reden... selbst wenn sie es stört, ist es immernoch legal. dann müsstest du dir nur überlegen was dir wichtiger ist. die liebe oder die familie. andererseits fällt mir kein grund ein, warum sie was dagegen haben sollten!

klar du bist mit ja nicht verwandt, sie ist nur angeheiratet, genauso verhält es sich mit stiefgeschwistern. da macht es auch keinen unterschied ob deine schwester (oder wie beim 2. beispiel das elternteil) schon geheiratet hat, oder nur zu zusammenleben.

Natürlich darfst du sie Heiraten,bist doch in keinster weise Blutsverwandt.Außerdem ist nur der Bruder deiner Schwester dann dein Schwager,mit seiner Schwester hast du nichts zu tun

Na klar! Rein gesetzlich spricht da überhaupt nichts gegen und rein moralisch ist das sicher besser angesehen als die eigene Cousine ;)

Ja natürlich, du bist mit ihr nicht verwandt, nur verschwägert.

Klar darfst du. Sie ist ja nicht deine direkte Verwandte und ihr habt keine Blutsverwandschaft.

Klar darfst Du - wieso nicht? Ihr seit doch nicht blutsverwandt.

klar, wieso solltet ihr das denn auch nicht?

Na klar kannst du das, ihr seid ja nicht Blutsverwandt ;-)

ja, kannst du .... immerhin seit ihr ja nicht blutsverwandt

viel glück ....

na klar kannst du das,sie hat mit der heirat ihres bruders doch nichts zu tun

Ich glaube das ist nicht christlich

Das glaubst du wirklich?

0
@Skippper

Nö,aber sag mir mal was daran nicht christlich sein soll??

0

ich verstehe die Frage nicht!! Ist diese Frau verheiratet? Oder ist sie geschieden?

Ja, kannst du, ihr seid ja nicht blutsverwandt.

Was möchtest Du wissen?