Darf ich meine Wellensittiche selber duschen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hi, 

ich weiß nicht, wie du auf die Idee kommst, einen Wellensittich zu duschen und zu föhnen. Ist er denn stehen geblieben und hat sich das gefallen lassen?

Bestimmt nicht. Du musstest ihn bestimmt festhalten. 

Jetzt stell dir mal vor, dich hält ein Riese einfach fest, wäscht und föhnt dich, ohne, dass du das vielleicht möchtest? Würdest du dich am nächsten Tag freuen, wenn dieser Riese wieder auf dich zu kommt???

Wir haben unserem Wellensittich immer das Wasser ganz leicht laufen lassen, genau auf die Zwischenwand vom Waschbecken und dann ist er ganz von alleine gekommen und hat geduscht. 

Außerdem kannst du ihm ein Vogelbad an den Käfig machen, da kann er dann baden. 

Aber um Himmels Willen, schnapp ihn dir nicht und dusche und föhne ihn einfach. 

Armer Wellensittich. 

Ich denke, du wirst jetzt ganz schön lang brauchen, bis er dir wieder vertraut. 

Viel Vergnügen dabei. 

LG Mata

Ich glaube eher: Der Drops ist gelutscht.

1

Man duscht Wellensittiche nur mit einer feinen Blumenspritze und das vorzugsweise bis frühen Nachmittag, damit die bis Abends trocken sind.

Föhnen? Niemals, das ist Quälerei. Sollte dir eigentlich der gesunde Menschenverstand sagen.

Ich glaube, das ist nicht so gut..
Es ist verständlich, dass der kleine jetzt Angst hat. Ob sich das legt, weiß ich nicht.
Föhn ihn beim nächsten Mal besser nicht, aber wenn du Angst hast, er könnte sich erkälten, dann stell ihm ne Elsteinlampe vor den Käfig, oder lass ihn sich einfach selbst trocken putzen.. :)

Kein Mensch duscht und föhnt Wellensittiche. Das ist Tierquälerei.

Du solltest unbedingt einmal das Tierschutzgesetz lesen!


Tierschutzgesetz § 1 


Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.


Definition für Leiden:

„Leiden sind alle nicht bereits vom Begriff des Schmerzes umfassten Beeinträchtigungen im Wohlbefinden, die über ein schlichtes Unbehagen hinausgehen und eine nicht ganz unwesentliche Zeitspanne fortdauern.“


Es reicht einen Wellensittich zu duschen und zu föhnen ....

....  um gegen das Tierschutzgesetz zu verstoßen!

Dein gesunder Menschenverstand sollte Dir schon sagen, daß Wüstenvögel, wie der Wellensittich einer ist, nicht duschen müssen und auch nicht wollen.

Wie auch - sie leben in den trockensten gegenden unserer Erde!

Daß man selbst auf den Sites sogenannter "Tierschützer" davon liest, macht die Sache noch schlimmer ....

.... zeigt sie doch wie wenig die Autoren dort über das Tier wissen, welches sie zu schützen beabsichtigen.

Deshalb schreibe ich auch gern: sogenannter "Tierschutz" - den sie wissen oft nicht, was sie tun - und verstoßen gegen ihr ureigenstes Gesetz.


Mit besten Grüßen

gregor443


Ist das eine Scherzfrage???

Du kannst doch einen Vogel nicht behandeln wie einen Menschen. Stelle dem Vogel Wasser hin. Wenn er baden möchte, entscheidet er das selbst. Ein Vogel muß auch nicht geföhnt, werden. Das Gefieder troknet von selbst. Klar, dass der Vogel davor und auch vor dir Angst bekommen hat! Hoffe, dass er von deinem Baden und Föhnen keine längerfristigen Gesundheitsschäden davongetragen hat!

Du kannst froh sein, daß er noch lebt.

Mach das nie wieder!

Wenn ich so was lese, Frage ich mich warum Menschen wie du überhaupt Tiere halten dürfen..

Alter Schwede!!! Hier liest man ja öfter mal Schwachsinn den Menschen ihren Tieren antun aber du übertriffst alle. Wie kommt man bloß auf solch dumme Ideen,  Tierquäler!  Wir haben jahrelang ne Hobbyzucht gehabt .zum Glück kamen wir nie auf solche hirnrissigen Ideen.

Da fällt mir echt nichts mehr zu ein.Sei froh das er noch lebt und bete das er keine Bronchitis oder ähnliches bekommt.

Warum ist die Frage noch da? Hallo?? Troll??

Nicht deinen Ernst oder

Wie kommst Du denn auf so eine blöde Idee, einen Vogel zu duschen?

Dafür gibt's Vogelbäder, da gehen die rein wann sie wollen.

Vermutlich hat er jetzt das Vertrauen zu Dir verloren.

Mach' sowas bitte nie mehr!

ich hoffe, du trollst. falls nicht, tu deinen vögeln einen gefallen und gib sie ab, bei dir erleben sie nur tierquälerei. stell dir mal vor, dich würde jemand gewaltsam vor ein riesiges rohr halten, aus dem lärm und heisse luft kommen... wie schrecklich wäre denn das?!?!

Geföhnt ????????? Der arme Wellensittich mach das bitte nie wieder!!!!!

Was möchtest Du wissen?