Darf ich meine Lehrerin heimlich küssen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich: Niemand muß sich für seine Gefühle entschuldigen! Niemand! Gefühle sind wie sind und es passiert. Natürlich darf man lieben und verliebt sein, aber man sollte dabei den Blick für die Realität nicht verlieren.

Bei dir ist das jedoch nicht ganz klar. Deine Gefühle zu ihr werden von ihr mit Respekt behandelt und in keinster Weise forciert. Natürlich ist es für einen Lehrer eine charmante Situation, wenn sich ein Schüler oder Schülerin in den Lehrer verliebt. Und das hat es immer gegeben und wird es immer geben. Dennoch... Die Dame ist verheiratet und hat eine Familie. Somit sollte (augenscheinlich) klar sein, das sie nicht als Lesbe gelten darf. Sie lächelt dich an und behält deine Avancen für sich. Das beweist diese Lehrerin hat Stil und weiß damit umzugehen! Würde sie aus welchem Grund auch immer, sich dahingehend äußern eine Gefühlsneigung dir gegenüber zu forcieren, stünde nicht nur ihr Status als Lehrerin auf Messers Schneide, sondern auch und im Besonderen, ihr familiäres Verhältnis.

Ich kann mir nicht vorstellen das der Mann davon erbaut wäre. Die strafrechtliche Komponente mit dem Paragraphen "Unzucht mit Abhängigen", oder "Homosexuelle Handlungen" oder "Sexueller Mißbrauch von Kindern und Schutzbefohlenen" bleibt da noch völig unberührt.

Genieße deine Liebe für dich! Erfreue dich daran. Eine Möglichkeit für ein Zusammenkommen oder Zuneigunsbekundungen gibt es nicht. Noch nicht einmal eine "Chance".
Ich weiß das ist nich das was du dir erhoffst, aber sieh es nüchtern. Viel Glück

Ich darf anmerken, dass §175 schon längst weggefallen ist.

0

Das würde ich bleiben lassen.

Sie hat ein kleines Kind und wahrscheinlich den Mann dazu. Es ist so gut wie ausgeschlossen, dass deine Lehrerin lesbisch ist.

Du würdest ihre ganze berufliche Zukunft aufs Spiel setzen, wenn du sie einfach so küsst. Wenn das irgendwer mitbekommt, dann kann sie ihre Sachen packen, weil sie mindestens an eine andere Schule versetzt wird. Was dann an der Schule für Gerüchte die Runde machen muss ich ja nicht erklären.

Mit so einer Aktion machst du alles nur schlimmer.

Aber warum ist sie so nett zu mir imgegensatz zu anderen schülern?

0
@StyLish70

Weil sie dich eventuell einfach nur gern hat? Ich sage ja auch nicht zu jedem bekannten, der netter zu mir als zu anderen, dass er auf mich steht. Versteht du was ich meine?

3

Ich denke nicht, dass sie das gleiche will wie du. Sie möchte einfach nicht die Verbindung zu dir verlieren. Damit ist aber wirklich nur die Lehrer-Schüler Verbindung gemeint. Sie hat schließlich den Auftrag dir was beizubringen.

Emh, nein. Lass es lieber, ansonsten ist für Deine Lehrerin Holland in Not. Die Tatsache, dass sie nicht gesagt hat, dass "Schüler-Lehrer-Beziehungen" nicht funktionieren, weißt jedenfalls meiner Meinung nach darauf hin, dass sie Dich nicht verletzen wollte. Mach bitte keine Annährungsversuche, denn das könnte sie ihren Jobs kosten, und dann würdest Du sie nie wieder sehen, also lass es einfach. Das wäre am besten.

Jemanden ohne sein Einverstädnis zu küssen ist immer daneben, vorallem in dieser prekären Lage, außerdem macht sie absolut keine Anzeichen dafür, dass sie Interesse an dir hätte. Ich meine, Halo? die Frau kommt grad ausm Mutterschutz, hat also ein Kind mit einem anderen und du bist auch nix weiter als ein Kind für sie. Vermutlich bewertest du ihr Verhalten dir gegenüber einfach über.

Was möchtest Du wissen?