Darf ich meine Facebook Fanseite abfilmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn auf dem Video dann kein urheberrechtlich geschütztes Material zu sehen ist, was es ja auf deiner Facebokkseite auch nicht geben dürfte, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GerdausBerlin
05.11.2015, 10:13

So ist es.

Hinzu kommt aber noch das KunstUrheberrechtsGesetz, s. §§ 22 und 23 - Auf Facebook abgebildete Personen könnten einwänden, sie hätten keine Einwilligung erteilt, auf YouTube verbreitet zu werden.

KUrhG § 22: "Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden. (...)" http://www.gesetze-im-internet.de/kunsturhg/BJNR000070907.html

Dann könnten sie Ansprüche haben auf Unterlassung und auf Schadensersatz sowie auf "Vernichtung" der Website,

s. § 37: "(2) Gegenstand der Vernichtung sind alle Exemplare und Vorrichtungen, welche sich im Eigentume der an der Herstellung, der Verbreitung, der Vorführung oder der Schaustellung Beteiligten sowie der Erben dieser Personen befinden."

Hinzu käme § 33 "(1) Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer entgegen den §§ 22, 23 ein Bildnis verbreitet oder öffentlich zur Schau stellt. (2) Die Tat wird nur auf Antrag verfolgt."

Gruß aus Berlin, Gerd

2

Was möchtest Du wissen?