Darf ich meine Camera auf ein Konzert mitnehmen, wenn auf dem Ticket steht, dass man es nicht darf?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Die Verbote legen die Veranstalter fest. Oftmals ist es nur nicht erlaubt, mit einer "Profi-Ausstattung" zu erscheinen, also die privaten Kameras sind erlaubt. Wenn aber der Veranstalter überhaupt keine Aufnahmen möchte (also auch keine Privataufnahmen - wie in diesem Fall), dann ist das so. Dieser übt das Hausrecht aus. Entweder du gibst die Kamera am Eingang ab oder du darfst nicht hinein. Wenn sie die Kamera am Eingang nicht entdecken, dich aber beim Filmen erwischen, dürfen sie dich der Veranstaltung verweisen.

also , wenn es genau so drauf steht, wie du es hier geschrieben hast, dann darfst du es nicht, sonst würde es ja nicht drauf stehen. ausser es steht drauf, das das alles nur für sachen gilt, die du dann verüffentlichen willst, dann kannst du sie doch mitnehmen.

wenn nciht, dann würde ich mich nochmal bei dem veranstalter informieren

Wenns doch schon aufm Ticket steht :-) Nein, darfst keine Cam mit rein nehmen (die haben Hausrecht und wenn sie das verbieten, ist es halt so!), wobei sie dir das Mitführen eines Handys wohl kaum verbieten können und da hat man ja heute meist auch ne Cam drin... nur mal so nebenbei ;-)

Da steht "Fotografieren" und nicht "Mitbringen von Fotoapparaten". Schließlich haben 99,8 % der Besucher einen Fotoapparat in Form eines Handys dabei... Allerdings wirst Du schlecht begründen können, warum Du eine dicke DSLR mit Dir herum schleppst, wenn Du gar nicht vor hast, zu fotografieren. Mit dem Handy kommst Du bei der Frage nicht in Verlegenheit...

Du darfst sie mitnehmen, aber nicht verwenden.

Wenn dir beim Einlass nicht geglaubt wird, dass du sie nicht verwendest, kann sie dir abgenommen werden bzw. du wirst unmissverständlich gebeten, sie irgendwo zu deponieren.

Ich wuerde es nicht riskieren. Die durchstoebern natuerlich Handtaschen u. Rucksaecke. Wenn du eine dabei hast, dann nehmen sie die ab u. ich hab keine Ahnung ob du die dann nochmal siehst? Hast du kein Fotohandy wo du dir in die Hosentasche stecken kannst. So ein kleines Teil halt. Mein Mann hat so eines schon mit ins Konzert genommen.

Doch hab ich. Aber da ist die Qualität natürlich nicht so gut wie bei einer Kamera.

0

Wenn es doch schon so auf dem Ticket steht, werden sie dir die ganz sicher abnehmen. Der Künstler entscheidet, ob er Aufnahmen gestattet, oder nicht.

Wenn da steht, dass man das nicht darf, dann darf man das nicht.

Der Vermerk auf der Karte sagt doch eh schon alles!

Mußt halt sagen, das du nicht lesen kannst.

wie dumm ist den so eine Frage, die sich schon selbst erklärt ??

Natürlich darfst du sie dann NICHT mit reinnehmen x(

Ich glaube der Zusatz auf dem Ticket macht Deine Frage überflüssig!

Nein!

Was möchtest Du wissen?