Darf ich mein iPhone (6s) im Stromsparmodus aufladen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo SameI8,

du kannst dein iPhone 6s problemlos im Stromsparmodus aufladen. Dein iPhone wird sich sogar je nach dem schneller aufladen als im normalen Betrieb, da im Stromsparmodus jegliche Hintergrundprozesse minimiert oder ganz deaktiviert werden. Das Aufladen im Stromsparmodus ist also genauso nicht schädlich wie das Aufladen im deaktivierten Stromsparmodus.

Profitipp: Wenn du den Flugmodus des iPhones während des Aufladens aktivierst, lädt es sogar noch schneller, da noch mehr Prozesse deaktiviert werden. Deswegen verliert das iPhone im Flugmodus so wenig Akku.

Darfs du. Der vorteil ist der akku ladet schneller auf der nachteil es kann passieren das er dadurch kaputt gehen kann muss aber nicht.

Wenn du es eilig hast mit dem Laden des akku empfiehlt sich am besten der Flugzeug Modus bzw Stromspar modus.

"es kann passieren das er dadurch kaputt gehen kann muss aber nicht"

Ich habe seit ~2011 meine iPhones durchgehend auf Stromsparmodus (auch so geladen) und die sind alle noch komplett heil. Bezweifle, dass die DADURCH kaputtgehen können.

2
@Neokroma

Wie kommst du drauf, dass das was mit'm Stromsparmodus zu tun hätte :D

1

Am schnellsten läd ein ausgeschaltetes Handy. Dann ist auch die Belastung des Akkus geringer.

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Irgendwie musst du es ja laden,also ja;)

Dein Handy läd auch schneller wenn du in den Flugzeugmodus wechselst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist total ok und weder mit messbaren Vorteilen noch Nachteilen für die Lebensdauer behaftet.

Was möchtest Du wissen?