Darf ich mein Führungszeugnis auch selber sehen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hohlen kannst Du es nicht, sonden höchstens holen oder Dir schicken lassen.

Sollte es direkt an den Arbeitgeber geschickt worden sein, bevor Du es gelesen hast, bist Du berechtigt, bei der Personalabteilung Einsicht zu fordern.

Bei meinem Arbeitgeber wird von jedem neuen Mitarbeiter ein Führungszeugnis verlangt. Das wird aber immer zum Arbeitnehmer geschickt und der bringt es dann in den Betrieb. Somit kann es jeder selbst lesen.

antonczerwinski 19.09.2011, 19:14

Meines wurde mir persönlich ausgehändigt.

0

Das Führungszeunis bekommst Du zugeschickt an Deine Adresse, den Brief machst Du auf und dann kannst Du es lesen. Wenn Du brav warst, steht darin: " Es liegen keine amtlichen Eintragungen vor."

Du musst es beim Einwohnermeldeamt beantragen und auch bezahlen. Es wird nicht an den Arbeitgeber geschickt, sondern Dir ausgehändigt.

Warum solltest du es nicht sehen dürfen? Es betrifft doch deine Person!

Alles klar, danke für dich Zahlreichen antworten.

Was möchtest Du wissen?