darf ich mein freund vor die wahl stellen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es ist Dein Leben und daher Deine Entscheidung! Du kommst mit der Situation nicht klar, bist unzufrieden. Also musst Du dir erst mal überlegen, was Du willst und was nicht. Dann rede mit ihm ganz ruhig und erklaere ihm, dass Du ihn vermisst und dass Du damit so nicht klar kommst. Aber Du musst Dir vorher darüber im Klaren sein, wenn Du ihn vor die Wahl stellst, dass Du am Ende auch den Kürzeren ziehen kannst und er sich nicht für Dich, sondern für seine neue Freiheit mit den Kumpels entscheidet. Kannst Du damit auch leben? Das muss Dir vorher klar sein. Vielleicht sagt er auch, er schränkt den Kontakt ein, aber nach 2 Wochen ist wieder alles beim alten. Also überlege dir vorher gut, was Du willst.

Das kenne ich von zwei bekannten Paaren, einmal war es der Mann, einmal war es die Frau, beide hatten 2 Kinder, beide arbeiteten in einer Bar beide wurden von ihren Partnern vor die Wahl gestellt und beide sind geschieden.

Gegen die Bar und gegen das Trinken und mehr, kommt man nicht an. Geh solange du noch keine Kinder hast.

Es kommt ganz darauf an was du möchtest. Ich finde jemanden vor die Wahl zu stlelen ist sehr selbstsüchtig. Wenn du möchtest, dass er glücklich ist, und dass ihr eine lange Beziehung führt, solltet ihr euch um einen Kompromiss bemühen. Das muss jedoch auch von ihm ausgehen. Wenn es nur du bist, die darum bemüht ist, etwas zu ändern wirkt es natürlich so, als wäre er mit die Situation nicht so super unzufrieden.. Sprich auf jeden Fall mal mit ihm. Aber wegen so etwas jeden Abend zu weinen ist nicht gerechtfertigt. Tut mir leid, klingt auch so als wärst du vielleicht ein bisschen zu sehr emotional abhängig von ihm, er merkt es und sucht selber abstand.. Frag ihn einfach

Natürlich, es ist dein Leben und damit hast du auch das Recht zu sagen so will ich dieses Leben nicht an mir vorbeiziehen lassen, ich hab schließlich nur eines. Ob du allerdings erwarten kannst, dass er für dich den Job hinschmeißt, ist wieder eine ganz andere Sache, die wenigsten arbeiten ja aus reinem Spaß und Tollerei. Ich versteh auch nicht so ganz wieso du schreibst dich ''verletzt'' das, dass du traurig und enttäuscht bist könnte ich ja noch verstehen, aber verletzt? Er tut das doch sicher nicht um dir eins reinzuwürgen sondern weil er das Geld braucht oder zu brauchen meint. Wie andere ja auch schon gesagt haben, nach so einem Barjob kannst du unmöglich direkt schlafen gehen und sich alleine vor die Glotze zu hängen ist halt nicht jedermanns Sache. Eifersucht finde ich vollkommen unangebracht.

Vielleicht solltest du erst mal für dich überlegen was dein eigentliches Ziel bzw. deine eigentliche Motivation ist. Geht es dir nur um die Eifersucht, dass er keine anderen Mädels sehen soll, d.h. wäre es ok wenn er als Nachtwächter die ganze Nacht weg ist oder um die nun fehlende Zeit für Gemeinsamkeiten? Wenn er die ganze Nacht auf irgendwelche Monitore starrt dürfte er kaum mehr verdienen als die halbe Nacht in der Bar, so er es dort gut macht und entsprechend Trinkgelder bekommt.

Wenn es nur die Eifersucht ist die dich treibt sehe ich eigentlich keine Zukunft für euch, denn eine ''richtige'' Beziehung lebt für mich von Vertrauen, ist das nicht vorhanden hat alles keinen Zweck. Geht es um die gemeinsame Zeit die nun drastisch zusammengestrichen wurde, sollte sich auch ein Kompromiss finden können, was nutzt all das Geld wenn man darüber zu leben vergisst?

du solltest mal ein abend vorbereiten wo nur ihr beide unter euch seid. ich vestehe nicht zeit zum feiern hat er aber mit dir was schönes zu unternehmen nicht? er sollte es mal langsam checken

Du kommst damit nicht klar. Dafür brauchst du dich nicht zu entschuldigen. Zum einen ist es zwar so, dass man bei einem Barjob nicht gleich ins Bett kann und noch etwas Abspannzeit braucht, aber das ist kein Zustand. Die Frage ist nur: findet er ggf. was anderes? Wie weit ist er auf diesen Job angewiesen?

klar ist es sch.. das ihr durch sein beruf nicht oft zusammen seid aber du kannst ihn ja schlecht sagen das er dort gehen soll villt kannst du einfach mal mit ihm reden das ihr eine zeit ausmacht an der ihr eucht sehen könnt

Du darfst alles! Im Endeffekt soll es dir gut gehen, ansonsten brauchst du das alles nicht.

Was möchtest Du wissen?