Darf ich mein Fahrrad an einer Bushaltestelle anschließen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das Anbinden an Bushaltestellen ist untersagt. Die Haltestelle muss in gesamter Größe und Verfügbarkeit entsprechend rund um die Uhr immer erreichbar sein.

Und wenn es dann geklaut würde, oder die Scheibe durch das Rad zertrümmert würde von einem Vandalen, wärst Du in der Beweispflicht, zu beweisen, dass DU es nicht warst.

Das Haus ist kein Abstellplatz.

Nein, das ist nicht erlaubt. Nimm wie alle anderen den Radständern und deck den Sattel mit ner Tüte ab.

Ok, danke. Dann hoffe ich mal das ich einen Platz abbekomme!

0

nein weil dadurch andere fahrgäste an der haltestelle behindert werden können.

Die wird ja am Montag nicht benutzt, weil Busse nicht fahren.

0
@Jquestioner

Bist du sicher? Auch wenn kein Bus fährt, nimmt man den Leuten den Regenunterschlupf weg.

0
@Jquestioner

Selbst dann muss es freigehalten werden, da es Privateigentum des Verkehrsunternehmens ist. Und die Reinigung kann auch auch an einem Streiktag erfolgen.

0

Was möchtest Du wissen?