Darf ich Katzen in pflege aufnehmen gegen Geld?

3 Antworten

6. Kein Gewinn beabsichtigt?

Bleiben die Einnahmen unter den Ausgaben (kein Gewinn), und soll das auch in Zukunft so bleiben? Dann haben Sie keine "Gewinnabsicht", und das Ganze ist steuerlich gesehen nur eine Liebhaberei (=Hobby). Eine Anmeldung als Gewerbe oder Freiberuf ist nicht nötig.

Ansonsten findest du Hinweise, Infos und viele, viele Tipps in klicktipps.de unter "Eigenes Gewerbe gründen": http://www.klicktipps.de/gewerbe.php#allgemein

http://www.klicktipps.de/gewerbe3.php#minderjaehrige

Da brauchst du nen Gewerbeschein etc. Da einfach so ist nicht erlaubt, das muss dem Finanzamt gemeldet werden und natürlich die Gewerbesteuern bezahlt werden, sonst verstößt du gegen §370 AO.

Muss man das nicht erst ab einer gewissen Summe machen? Wenn Sie das nur Hobbymäßig macht und unter dem steuerfreien Betrag bleibt, sollte das doch kein Problem sein, oder? (Sorry, falls ich hier total falsch liege, ich habe das nur so mal gehört).

1
@treehouseonfire

Gewerbe anmelden muß auch sein, wenn Schnuggel2 unter dem Steuerfreibetrag von 410 € jährlich Gewinn macht...

"Aus Vereinfachungsgründen sind Nebeneinkünfte bis zu einer Höhe von jährlich 410 € Gewinn von der Einkommensteuer befreit." gilt laut klicktipps.de

0

Einmalige öffentliche Party, brauch ich einen Gewerbeschein?

Ich plane theoretisch eine Veranstaltung (dient meinem abschlussprojekt) daher habe ich eine frage muss ich ein Gewerbe anmelden? Die Feier ist einmalig & es kommen 480 Leute ca

Da ich als Veranstalter diene darf ich den Eintrittspreis & den Preis der Getränke selbst bestimmen ?

& wie werden die Einnahmen die ich später spenden will versteuert ?

...zur Frage

Darf man Katzen mit Eiersoufflé füttern?

Darf man Katzen mit Eiersoufflé füttern?

...zur Frage

Familienversichert trotz Selbstständigkeit?

Hallo Leute,

ich möchte ein eigenes Gewerbe eröffnen, mit dem ich mir einen kleinen Beitrag zum Studium hinzuverdienen möchte. Diese Tätigkeit wird allerdings auch gewisse Ausgaben mit sich ziehen, weswegen ich mich bezüglich der Krankenkassen informiert habe und widersprüchliche Antworten erhalten habe: Mir sind zwei Grenzen bekannt, die ich einhalten muss, um in der Familienversicherung zu bleiben: Unter 20 Stunden Arbeitsaufwand pro Woche und ein maximaler Betrag von 405€ pro Monat.

Der Widerspruch gilt dem gesetzten Betrag: Handelt es sich bei diesem um Gewinn oder um den Umsatz, den ich pro Monat erzielen darf? Ich habe hierbei auch meine eigene Krankenkasse mehrmals kontaktiert und dabei widersprüchliche Angaben erhalten.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Darf die Vermietung eine Kaltmiete verlangen bei Katzen anschaffung?

Huhu :)

Und zwar hat eine sehr gute Freundin endlich ihren Freund überredet, sich eine Katze anzuschaffen, nun möchte die Vermietung aber eine Kaltmiete von 200euro dafür haben, obwohl meine Freundin eine Versicherung hat wo "Katzen schäden" inbegriffen sind.

Ist das denn rechtens ?

...zur Frage

Thema B Führerschein?

Liebe Leute, ich möchte wissen, ob ich, sofort nachdem ich den Führerschein bestanden habe (18 J), ins Ausland fahren darf? Oder ob es da erst eine gewisse Probezeit gibt, die ich einhalten muss?

Lg

...zur Frage

Handwerkerrechnung: Wie hoch darf üblicherweise der Stundensatz von Auszubildenden auf einer Rechung sein?

Wir hatten 2 Handwerker im Haus. Ein Meister und ein Lehrling. Der Auszubildende war mit dabei, weil gewisse Tätigkeiten vier Hände erfordert haben. Auf der Rechnung war der Lohn des Auszubildenden definitiv weit über dem Lohn eines Auszubildenden ausgewiesen. Es war etwa 50-60% eines Gesellenlohnes. Ist das korrekt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?