Darf ich Kapital aus meinem alten Riester zur Begleichung der Grunderwerbssteuer verwenden.Die Entnahme ist bereits von der ZFA bestätigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Kapital jedes beliebigen Riestervertrags kann zur Finanzierung einer selbstgenutzten Immobilie eingesetzt werden. Es muss aus den eingereichten Unterlagen lediglich eindeutig hervorgehen, dass das Grundstück mit einem Haus bebaut wird, in das Ihr selber einzieht (und alleine bewohnt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Padde1983
02.07.2016, 16:15

Das ich das Geld zu wohnzwecken entnehmen kann ist klar. Die Frage ist ob es in Ordnung ist damit die Grunderwerbsteuer zu bezahlen und diese Rechnung dann auch als Nachweis einzureichen?

0

Hallo,

Riestervertrag bei der Bausparkasse oder Versicherungsgesellschaft abgeschlossen?

Beste Grüße

Dickie59

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Padde1983
02.07.2016, 16:13

Versicherungsgesellschaft.

0

Was möchtest Du wissen?