Darf ich jetzt mit 14 Nachhilfe geben?

4 Antworten

Ja, darfst du. Was du brauchst ist eigentlich nur jemand dem du Nachhilfe geben kannst.

Beispielsweise in den unteren Klassen deiner Schule oder auch an einer Grundschule kann man durchaus jemanden finden.

Wenn du in einem Fach gut bist könntest du einem Leistungsschwachen in diesem Fach Nachhilfe geben.

Ich würde evtl. auch mal die Lehrer darauf ansprechen. Manchmal geben die einem auch Tipps bei wem es hilfreich sein könnte. Es gab zumindest an meiner ehemalligen Schule Fälle in denen es so war.

Ich muss allen Ja-Sagern widersprechen: Nachhilfe ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die man mit 14 noch nicht erledigen kann. Dazu gehört auch der Kontakt zum betreffenden Lehrer. Nachhilfe für Grundschulkindern ist sowie nicht unbedingt zu befürworten.

Solange alles im privaten Rahmen bleibt, spricht nichts dagegen.

Was möchtest Du wissen?