Darf ich Insulin mit ins Flugzeug nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf die Menge an: Pro behälter maximal 100 Milliliter, Tuben und Parfümfläschen etc. müssen in ein durchsichtiges Plastiktütchen rein, das max. einen Liter fasst. Ich habs mir letzten Freitag mal genau erklären lassen. War zwar innerdeutsch, aber ich denke, das gilt so auch international

Insulin, ist ein Medikament. Das ist von der Regelung ausgenommen. Also keine Angst! Die Zöllner wissen, daß es das weit verbreitetste 'Flüssig-Medikament' ist. Und sind dessen Mitführung schon gewohnt.

Du mußt! Ein Insulinfläschen hat doch nur wenige Mililiter und das reicht für Tage. Welche Mengen willst Du mitnehmen? Außerdem ist es ein lebenswichtiges Medikament; sollten die Vorschriften wirklich so haarsträubend sein, daß sich jemand über die Menge Deines Insulins aufregt, schmeiß dafür die Parfümflasche in den Müll!

Hol Dir eine Bescheinigung von Deinem Arzt, dann gibt es keine Probleme!

Was möchtest Du wissen?