Darf ich, in der Freizeit das DLRG Tshirt tragen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entscheidend ist folgendes: Die DLRG ist eine BOS Organisation, also eine Behörde mit Ordnungs- oder Sicherheitsaufgaben. Das ist der Grund, dass die DLRG im Katastrophenschutz mitwirkt und zum Beispiel verschlüsselten BOS-Funk funken darf. Dieser Zusammenhang, aber auch verbunden mit der öffentlichen Verknüpfung: DLRG Tshirt=Rettungsschwimmer => der kann mir auf jeden Fall helfen, führt dazu, dass man als Einsatzkraft äußerst vorsichtig sein muss sobald man als DLRGler erkennbar ist (Tshirt, Hose, Jacke, Cappy, Badehose was auch immer). Es kam schon vor das kleine Kinder von Bekannten, DLRG Shirts geschenkt bekommen haben und diese trotzdem nicht als nicht-Rettungsschwimmer von Hilfsbedürftigen erkannt wurden. Daher folgt: Wo DLRG draufsteht muss DLRG drinstecken (siehe GARANTENSTELLUNG). Das ist der Sicherheitsaspekt der IMMER gilt.

Zusätzlich gilt das Bild der DLRG in der Öffentlichkeit. Hierzu trifft meistens jede Ortsgruppe ihre eigenen Regelungen, im allgemeinen sollte allerdings die inoffizielle und trotzdem gültige Regel akzeptiert werden: Einsatzkleidung wird im Auftrag der DLRG getragen (Einsatz, Wachdienst, Ausbildung, Öffentlichkeitsarbeit etc.), alles andere sollte vernünftigerweise vermieden werden.

LG

Julian


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich AUB man darf nicht im Privaten Uniformen anziehen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen denke ich schon, ich würde es dir aber nicht empfehlen. Wenn du Dienstkleidung trägst, denken die Leute das du im Dienst bist. Somit muss du damit rechnen, das du von Personen die Hilfe benötigen auch angesprochen wirst. Klar müsstest du auch helfen, wenn du zufällig jemanden siehst der Hilfe benötigt, du wirst aber wenigstens nicht aktiv angesprochen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die roten bzw gelben Klamotten solltest Du in den freien Tagen (bzw außerhalb des Dienstes) nicht tragen. - Wieso weshalb warum kann Dir Dein Wachleiter gerne näher erläutern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du im Urlaub arbeiten? Wenn nicht, solltest du es nicht anziehen. Weiss ja niemand, dass du nicht im Dienst bist. Deshalb macht das auch einen schlechten Eindruck, wenn du faul am Strand liegst statt zu arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?