Darf ich im Sommer Wespen füttern?

12 Antworten

Ich sehe den Sinn darin nicht.

Wenn du den Bienen helfen willst und Wespen, dann stelle Nahrungsblumen in Balkon und Garten zur Verfügung, kaufe lokale Bioprodukte, denn so verhinderst du ihr vergiften durch Pestizide.

Stelle ev. auch Nisthilfen für Mauerbienen zur Verfügung oder Erdnester für Erdhummel, geht ev. auch auf Balkon.

Aber so, dass es sich im Rahmen hält und weder Nachbarn belästigt noch gefährdet sind. Denn dass tust du gerade und sie würde vermutlich vor Gericht Recht bekommen.

Am besten redest du vor dem Aufstellen von Nisthilfen mit ihr und suchst einen Kompromis. Es ist besser Nachbarn mit im Boot zu haben.

Das Zuckerwasser der Bienen ist der Honigtau der Läuse, die es zuhauf überall gibt. Und wer Bienen helfen will, läßt Blüten wachsen.

Wespen mit Zuckerwasser ans Haus zu locken, halte ich für fahrlässig. Es ist eine Frage der Zeit, bis man ein Wespennest unterm Dach oder im Rollladenkasten hat.

Und wer im Garten oder auf dem Balkon mahlzeiten will, weiß, wie lästig Wespen bei so etwas sein können.

Wenn durch das Füttern eine unzumutbare Belästigung durch die Wespen entsteht, dann kann Dir das die Nachbarin durchaus untersagen. Abgesehen davon ist es auch nicht nötig, die Wespen zu füttern, denn sie finden durchaus genügend zuckerhaltige Flüssigkeiten in der Natur.

wespen im fensterrahmen (belüftungslöcher)?!

hallo leute.

bin vor zwei wochen in eine neue wohnung gezogen und habe gestern folgendes festgestellt.

auf meinem balkon, habe ich vier löcher (fensterrahmen). dort gehen wespen mindestens 10 stück die minute ein und aus. ich habe sehr schlechte erfahrung mit wespen und deshalb auch panische angst vor ihnen. ich klepte alle vier löcher zu und war natürlich so vorsichtig wie möglich. dann stellte ich fest, dass ich an den anderen belüftungslöchern (küche, schlafzimmer usw.) das selbe los ist. also auch dort fliegen sie andauernd rein und raus. die löcher am rahmen der küche habe ich jetzt auch zu geklebt. die in den anderen räumen werde ich lieber heute abend machen weil gerade ganz schön was los ist an meinem fenstern! also es wollen die ganze zeit weche in die löcher rein und die sind nicht gerade klein. einige sind von der größe normal wie man es halt kennt, aber dann sind wieder welche dabei die sind noch mal um die hälfte größer als die anderen! was soll ich jetzt tun???! habe angst das die irgend wie in die wohnung gelangen können. die fenster mache ich schon gar nicht mehr auf vor angst.

gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?