Darf ich im Dunkeln mein Fahrrad als Roller nutzen, wenn ich kein Licht dran habe??

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Straßenverkehrsordnung ist es egal, ob Du trampelst oder "rollerst". Du musst Licht, Reflektoren und Klingel haben.

Dazu kommt noch, dass Du noch ein Extra-Vergehen durch Fahren auf den Gehweg dazu bekommst.

Also ist Schieben angesagt.

KaySoul 05.08.2017, 23:50

Vielen Dank für die schnelle Antwort. 

Dann werde ich wohl demnächst schieben. Ich habe auch einen Führerschein. Mein Vater sagte, das z.B sowas registriert und gesammelt wird und es dann irgendwann einen Punkt geben kann.

Danke dafür. Ich war irritiert wegen dem Rollern und Fahren.

0
derLordselbst 05.08.2017, 23:53
@KaySoul

Ohne Licht auf dem Fahrrad kostet nur Geld. Allerdings kann man durch betrunken Radfahren auch den PKW-Führerschein verlieren.

1
KaySoul 05.08.2017, 23:55
@derLordselbst

Super zu wissen. Ich trinke zum Glück kein Alkohol. :) Bekommst jedenfall den Stern. 

0

Hey, deine Frage wurde ja schon gut beantwortet, aber warum machst du nicht einfach ein Licht dran?
Ist ja keine große Sache.
LG

KaySoul 06.08.2017, 08:37

Ich vergesse oft mein Licht einzupacken. Ich muss die Lichter ran stecken. 

Ich fahre ja gerne Fahrrad. Sogar mehr als mit dem Auto. 

0
Cruzix1902 06.08.2017, 10:31

Ich fahre nur Fahrrad und habe auch ein Steck-Licht. Leg das Licht einfach zum Fahrradschlüssel/normalen Schlüssel oder lass es doch einfach dran

0

Was möchtest Du wissen?