Darf ich Hakenkreuz tragen?

32 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verboten sind nationalsozialistische Symbole, keine religiösen. Die Frage ist natürlich, ob Otto Normalverbraucher (auch der in Polizeiuniform) den Unterschied kennt und erkennt...

Danke für den Stern :-)

0

Das tragen nationalsozialistischer Symbole ist in Dtl. verboten - ist es ein 4-seitiges Hakenkreuz? Nun könntest du dich natürlich auf deine Religion berufen, die Frage ist nur, ob du diesen juristischen Streit bis zu letzt ausfechten möchtest? Hinzu kommt, dass es sicher viele Menschen auf der Straße es falsch verstehen werden. Dann musst du mit bösen Blicken oder Kommentaren rechnen. Oder du bekommst Zuspruch dafür - aber dann von den falschen Leuten.

Wieso fändest du es schlimm, wenn Rechtsextreme Sympathie für Hinuds bekämen? Bisde bekloppt? Also jetz nich böse gemeint oder so aber was wäre deiner Meinung nach denn bitte daran schlimm, wenn Rechte mit anderen Kulturen klar kämen? Ernsthaft mal~ xD

0

Mußt Du die Kette unbedingt offen tragen? Ich weiß ja nicht, wie ausländisch Du aussiehst, aber ich halte es für sehr wahrscheinlich, daß Du großen Ärger bekommst, mindestens aber ständig erklären müßtest, daß das im Hinduismus ein religiöses Symbol sei und rein gar nichts mit den Nazis zu tun habe.

Was möchtest Du wissen?