Darf ich geschriebenes von Facebook vor Gericht als Beweiß nehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das kann man als Beweis nutzen. Ich wurde mal angezeigt, wege Beleidigung im Internet und da wurde auch ein Gästebucheintrag als Beweis verwendet. Die Polizei konnte dann übrigens mithilfe der IP feststellen, dass ich das garnicht gewesen bin sondern jemand der meinen namen benutzt hat. Also von wegen, könnt ja sonst wer geschrieben haben, die Polizei hat schon ihre Mittel und Wege um den Täter festzustellen...

Um damit zur Polizei zu gehen ist das sicherlich geeignet.

Was möchtest Du wissen?