darf ich general mit einem Hausarzt oder HNO Arzt befreundet sein auf Facebook oder nimmt er sie ey nicht an?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  1. Ja
  2. Woher soll ich wissen, ob er deine Anfrage annimmt?
  3. Kannst du auch zu einem "guten" HNO-Arzt gehen, ohne bei FB mit ihm befreundet zu sein.

Du darfst natürlich schon mit ihm befreundet sein, aber es ist seine persönliche Einstellung ob er Patienten auf Facebook annimmt (als Freund/in) oder nicht. 

Hallo! Sicher darfst Du das aber wie der Arzt die Anfrage bearbeitet ist individuell.

Alles Gute.

Auch als General darfst Du mit Deinem Hausarzt und HNO- Arzt befreundet sein.

Mit Deinen Mandeln beschäftigt sich der Arzt in der Praxis und nicht bei facebook.

Ob jemand mit dir Befreundet sein will kann er selbst entscheiden.

Deine Frage verstehe ich allerdings so das du diese Freundschaft nutzen willst um ihn über FB etwas zu deinen Mandeln zu fragen.

Jeder Arzt egal welcher Richtung wird sich hüten dir übers Internet irgend etwas zu sagen.

Es hat schon seinen Grund wieso man persönlich beim Artz auftauchen sollte...


Was möchtest Du wissen?