Darf ich Geld (einmalig) aus einer Gewerbetätigkeit verdienen, die nicht in der Gewerbeanmeldung steht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine einmalige Aktion ist gewerbe- und steuerrechtlich kein Problem. Allerdings sind Handys Elektrogeräte.... und die darf man gewerblich nur nur mit Zulassung der Handwerkskammer reparieren ! Ausnahme ist der Wechsel von Bauteilen mit Steckverbindungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss denn "Reparatur" auf der Rechnung stehen....?

Nur so ein Denkanstoß....

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?