darf ich für mich ein spitznamen benutzen was ein anderer schon hat

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du wirst nur für einen Poser gehalten. Du musst deinen eigenen finden, denn ein Evander wirst du nicht, und wenn doch, dann hast du immer das Problem, dass die Leute dich unter diesem Pseudonym kennen und du später als Profi ein neues Pseudonym aufbauen musst, weil zwei mal der gleichen Nick nicht so gut rüberkommt.Du bist individuell also nimm auch einen individuellen Namen.

Ich würde mir einen anderen, der so ähnlich ist aussuchen.

The big Deal vielleicht.

Ansonsten wird man dir vielleicht später von selbst einen geben aufgrund deiner speziellen Fähigkeiten.... (oft mit der Eigenschaft eines Tieres)

Streng dich mal ein bisschen an + denk' dir einen eigenen Spitznamen aus !!

Das wird höchstens peinlich für dich. Lass es bleiben, sonst wirst du nur ausgelacht, wenn du verlierst und alle denken "so jemand hält sich für Holyfield".

GFfreak 22.06.2011, 16:41

ich habe nicht gsagt ich bin wie holyfield,nur der name klingt gut

0

Den sucht man sich meistens nicht aus, das kommt einfach mit der Zeit.

Ein "normaler" Boxer hat keinen Spitznamen, das sind eher die Superstars.

Such dir besser einen anderen Spitznamen!

nimm einen anderen sonst ist es langweilig

Was möchtest Du wissen?