Darf ich für etwas angezeigt werden als eigentlich gesucht wird?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Alles, was strafbaren Inhalts ist, kann in einem Verfahren gegen Dich verwendet werden, wenn es im Zusammenhang mit der ursprünglichen Straftat in Zusammenhang steht, wegen der das Handy beschlagnahmt worden ist.

Falls die Inhalte bedenklich sind, schon mal einen Anwalt einschalten, der Akteneinsicht erhält und sich darüber informieren kann, was sich gegen Dich zusammenbraut.

Kommentar von Shinix
07.04.2016, 22:37

nunja es geht eben um diese sachen die rein gar nichts mit dem urpsrünglichen grund zusammenhängen. deswegen dürfen die doch nichts machen oder?

0

Was möchtest Du wissen?