darf ich für die Inspektion die km überstreiten ohne das Garantie verfällt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

es soll ja auch audiwerkstätten in ganz europa geben.was hindert dich daran unterwegs einen kundendienst zu machen.in der zeit mal einen kurzen stadtbummel und schon geht's munter weiter

Man darf den Service nicht überziehen. Dadurch geht die Garantie verloren. Mach den Ölwechsel vor dem Urlaub. Der Serviceintervall ist  zudem kein empfohlener, sondern der zulässige Maximalwert. Es wird gewarnt ihn zu überschreiten, zudem 30.000km sowieso sehr viel sind. Ich mache ihn alle 15.000 bis 20.000km. Man merkt die Pflege an der Motorleistung. Der Motor verschlammt weniger und zieht besser wenn man den Ölwechsel regelmäßig macht.

Hallo!

  • Also die Garantie erlischt definitiv, da die Wartungsintervalle ein integraler Bestandteil der Garantie sind.
  • Allerdings: Das Gefährlichste an einer Urlaubsfahrt ist die Inspektion des Fahrzeugs davor!

Daher sollte die Wartung auch nicht unmittelbar vor der Urlaubsfahrt gemacht werden, sondern ein paar Tage davor, um den korrekten Zustand des Fahrzeugs in den nächsten Tagen vor der Urlaubsfahrt überprüfen zu können.

Aber das sind nur meine persönlichen Erfahrungen aus über 45 Jahren Autofahren.

LG Bernd

Vergiss es, die Garantie geht definitiv verloren...

Vor jedem Urlaub sollte man eine Inspektion machen damit man unterwegs nicht wegen irgendwas liegen bleibt!

Sieh zu, dass du eine Werkstatt findest, die heute oder morgen kurzfristig einen Termin frei hat, und zieh die Inspektion vor. Oder nimm dir einen Mietwagen. Oder schau, ob ein anderes Verkehrsmittel infrage kommt, ob du z.B. noch ein bezahlbares Flugticket findest.

Also eine gewisse Karenz von ein paar hundert Kilometern ist möglich, aber keine 6000. Dadurch gerät mit Sicherheit deine Garantie in Gefahr.

Normalerweise gibt ca. 1000 km Toleranz, aber definitiv nicht fast 6000.

Warum weißt du erst heute, dass du ab übermorgen 8000 km fahren musst?

elulbia 03.07.2017, 06:27

Wo hat er geschrieben, dass er erst seit heute weiß, dass er ab übermorgen 8000 km fahren muss? Finde das nirgends.

0
sebastianla 03.07.2017, 06:28
@elulbia

Wenn man das vorher weiß, dann schaut man ja in der Regel mal beim Auto die wichtigsten Punkte, die man selber kontrollieren kann, durch (Reifendruck, Ölstand, Inspektionsanzeige im Bordcomputer).

1

Was möchtest Du wissen?