Darf ich "fremde" Rezepte in umgeschriebener Form auf einer gewerblichen Website verwenden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt für Kochrezepte keine "Patente" in dem Sinne, dass du natürlich alle Rezept einstellen darfst. Und wenn du  umformulierst liegt sonst auch kein geistiger "Diebstahl" vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darfst Du. Kochrezepte sind einfache Handlungsanweisungen, haben also keine "Schöpfungshöhe".

Rechtlich kein Problem, moralisch musst Du es mit Deinem Gewissen ausmachen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wäs ja peinlich, wenn ich klauen müßte, weil ich keine eigenen Ideen und kein Wissen habe, und das Wissen anderer "umarbeite" um es dann als meines auszugeben. Arm ist das, verboten ist es nicht.

Warum willst du denn ein Kochbuch "schreiben" wenn du gar nicht kochen kannst? Scheib doch was, wovon du Ahnung hast, Kochseiten gibts wie Sand am Meer, braucht eh keiner noch weitere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?