Darf ich Filme ab 12 mit Begleitung von Erwachsenen gucken?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du darfst gucken, aber nicht mit irgendeinem Erwachsenen, sondern mit einer sog. personensorgeberechtigten Person - erziehungsberechtigt reicht dem Gesetzgeber in diesem Fall nicht.

Und wenn meine Mutter meiner Schwester eine einverständniss gibt? (meine Schwester ist 25)

0
@lollollollollol

Das reicht nicht aus. Das Sozialgesetzbuch führt als Personensorgeberechtigte nur an Eltern bzw. Adoptiveltern und gerichtlich bestellte Pfleger.

Geschwister, selbst mit Einverständnis der Eltern, sind nicht personensorgeberechtigt.

0

Nein, das ist die einzige Ausnahme die in §11 JuSchG wirklich vorhanden ist.

Du kannst mit deinen Eltenr dahin gehen.

Wäst du 14 und der FIlm ab 16 würde das nciht gehen.

Das hängt wohl vom Kino ab, versucht es mal.

Was möchtest Du wissen?