Darf ich etwas verlosen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oha, das ist natürlich ne interessante Frage.

Das Problem ist das Lose natürlich Glücksspiel sind. Und dafür brauchst Du natürlich mehr als ein Gewerbe, sondern auch ne Zulassung, wie z.B. Casinos oder Lottounternehmen haben.Ich glaube der Nutzen und Aufwand lohnen sich da nicht wirklich, insbesondere wenn man die Kosten der Zulassung und der Steuern bei Glücksspielen betrachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte natürlich keine Straftat begehen und würde das, wenn auch im großen Stil machen. Die Frage ist nur, was sind die Kosten? Muss ich besondere Auflagen erfüllen um so genannte Glücksspiele anbieten zu dürfen?

Was machen die Losbuden auf den Jahmärkten? Das ist doch das Selbe in Grün oder? Benötigen diese Aussteller auch eine Glücksspiellizenz?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChemAndy
14.06.2011, 14:35

An Deiner Stelle würde ich einfach mal beim örtlichen Finanzamt, Ordnungsamt ggf. Gewerbeamt mal nachfragen. Die können Dir mit Sicherheit eine rechtsverbindliche Auskunft geben.

Aber ich hab so dunkel in Erinnerung, dass sowas in Deutschland nicht so leicht ist. Ich kann mich da an so'nem Fall erinnern, wo jemand sein Haus verlosen wollte. Die deutschen Behörden hatten ihm ein Strich durch die Rechnung gemacht, deswegen hat er das Haus in Österreich verlost.

0

könntest es auf https://tomfy.com/create/ verlosen, da musst du garnichts anmelden weil es schon lizensiert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne eine staatliche Zulassung wäre das "illegales Glücksspiel". Das hat kürzlich jemand mit einem Haus versucht... Ist in Deutschland (noch) verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?