Darf ich einfach in einen Stahlträger bohren, oder gibt es statische Probleme, bzw Probleme anderer Art?

2 Antworten

Hallo MaxEichbaum,

also, wenn ich dich richtig verstanden habe, dann hast Du quer durch Dein Wohnzimmer einen relativ großen Stahlträger als Unterzug, der mit Putz verkleidet ist, stimmt's? Und Du willst in den Unterflansch des Stahlträgers 3 Löcher zu je 10mm reinbohren, wo Schrauben reinkommen, an die Deine Bandscheiben hochgehängt werden?

Dann möcht ich (als Statiker) Dir sagen, auch ungesehen und ohne schlechtes Gewissen: KEIN PROBLEM.

Grüße und gute Besserung für's Kreuz!

waldenmeier

Wir wissen nicht wie stark und wie belastet der Stahlträger ist...außerdem müsstest du da Gewinde reinschneiden.

Und weil hier keiner die Verantwortung übernehmen wird wenn du zermatscht unter den Trümmern liegst kann es nur eine seriöse Antwort geben:

Hol' einen Fachmann - und sei es ein Maurer - und lass' den entscheiden ob es unkritisch ist.

Tapete ab - was jetzt?

Hallo in die Runde, ich habe in meiner Altbauwohnung furchtbare Struktuttapete an den Wänden, die ich gerne entfernen würde. Ich hätte gerne glatte weiße Wände. Dafür will ich testweise mit dem kleinsten Raum starten und schauen, ob ich es alleine hinbekomme. Ich habe in einer Ecke die Tapete entfernt: darunter ist brauner Putz, der sich an der Oberfläche leicht löst Und kleinere Löcher. Teilweise sind Bereiche mit hellem Putz oder ähnlichem bearbeitet. Wie gehe ich vor? Was sind meine Arbeitsschritte?

...zur Frage

Bohrung f. Schalterdose vergroessern?

Ich gruesse euch liebe Community.

Habe aktuell in der Wand 3 Loecher mit 60mm Durchmesser, jedoch brauche ich fuer meine Dosen einen Durchmesser von 68mm.

Habe nun bei 2 Loechern mit einer 68mm Bohrkrone nachgebohrt, und es ist katastrophal geworden. 1. Ist die Krone ueber den Putz geeiert, und es sieht jetzt aus wie ein trichterfoermiges loch. Das 2. hat keine Spuren am Putz hinterlassen, ist nun jedoch schief.

Wie kriege ich das wieder hin? Ist es eventuell sinvoller alles mit Beton zu stopfen und nach einiger Zeit neu zu bohren?

...zur Frage

Bohrloch - Stahlträger - ich komm nicht weiter ---- Chance?

Hallo Ihr Lieben und heute besonders die Handwerker :-),

ich wollte mir gestern lediglich 2 Winkel an die Wand bringen, um einen Hängeboden zu bauen, Genau überlegt, genau geplant, dann das Chaos.

Offensichtlich befindet sich genau an der Stelle, wo ich die Löcher nun mal brauche ein Stahlträger und ich komm mit meiner Maschine nicht weiter. Weder Bohrhammer noch sonst ne Einstellung haben mein Vorhaben umsetzen können und ich bin verzweifelt, die Löcher brauche ich DA und nur DA :-).

Kann mir jemand nen Rat geben ? Gibt's da vielleicht spezielle Bohrer, die vielleicht besorgen muss?

Vielen Dank für Eure Antworten schon jetzt.

Liebe Grüße Eure Frohnatur

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?