Darf ich einfach in einen Stahlträger bohren, oder gibt es statische Probleme, bzw Probleme anderer Art?

2 Antworten

Wir wissen nicht wie stark und wie belastet der Stahlträger ist...außerdem müsstest du da Gewinde reinschneiden.

Und weil hier keiner die Verantwortung übernehmen wird wenn du zermatscht unter den Trümmern liegst kann es nur eine seriöse Antwort geben:

Hol' einen Fachmann - und sei es ein Maurer - und lass' den entscheiden ob es unkritisch ist.

Hallo MaxEichbaum,

also, wenn ich dich richtig verstanden habe, dann hast Du quer durch Dein Wohnzimmer einen relativ großen Stahlträger als Unterzug, der mit Putz verkleidet ist, stimmt's? Und Du willst in den Unterflansch des Stahlträgers 3 Löcher zu je 10mm reinbohren, wo Schrauben reinkommen, an die Deine Bandscheiben hochgehängt werden?

Dann möcht ich (als Statiker) Dir sagen, auch ungesehen und ohne schlechtes Gewissen: KEIN PROBLEM.

Grüße und gute Besserung für's Kreuz!

waldenmeier

Was möchtest Du wissen?