Darf ich einen gebuchten Urlaub weiterverkaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Entscheidend wird sein, ob deine Reise, Flug, Hotel, Mietwagen etc. umbuchbar sind. Es gibt zum Beispiel Positionen, insbesondere Flüge, die nach ihrem Tarif nicht umbuchbar sind. Da nützt also Verkauf nichts. Frage im Reisebüro nach, was geht, wenn du selbst keine Bedingungen heranziehen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thyralion
22.02.2016, 11:03

Es ginge in dem Falle nur um die Unterkunft innerhalb Deutschlands. Quasi Selbstanreise. Somit gibt es, ausser vielleicht Kurtaxen, keine Nebenposten.

0

Da musst du dir das Kleingedruckte durchlesen. Vermutlich musst du zumindest für das Flugticket eine Umbuchungsbebühr zahlen. Manche Flüge kann man auch gar nicht umbuchen - das hängt von der Buchungsklasse ab.

Mit dem Hotel ist es ebenso. Manche kann man sogar kostenlos stornieren, andere gar nicht. (Solche Hotels sollte man nicht buchen.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht zu 100% sicher aber ich denke schon. 

Ich bin häufiger bei Ebay/Kleinanzeigen und dort werden viele Reisen von Privatpersonen angeboten, genauso wie Flüge und Unterkünfte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Energiefan03
22.02.2016, 10:50

Ich bin mir nicht zu 100% sicher aber ich denke schon. 

Es reicht maximal, dass du schon denkst, um hier Punkte abzuholen, aber nicht für den Fragesteller.

0

Theoretisch geht es,  es ist nur wichtig, dass dann in allen reiseunterlagen auch der Name geändertw ird. Könnte mit ner Gebühr zu rechnen sein (z.B. wenn es um Flug geht oder so)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens steht da auch, ob es übertragbar ist oder nicht. Wenn nicht wird es schwierig, wenn auch die Reiserücktritt nicht greift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?