Darf ich eine vom Professor vorgegebene Masterarbeit als Quelle für meine Bachelorarbeit benutzen und auch daraus zitieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich werden Arbeiten einer Hierarchiestufe (Abschlussarbeiten, egal ob Diplom, Bachelor oder Master) nicht als zitierwürdig eingestuft und erst ab Dissertation ginge ein Zitat. Dozenten geben oft Arbeiten als Beispiel raus, wie es gut gelöst war und wer wen zitiert hat - damit man sich die Quellen dieser Arbeit auch anschauen kann. Ich würde die nicht zitieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

frag ihn am besten selbst, wenn du kannst.

Normalerweise spricht nichts gegen einem Zitieren, solange du das ganz genau machst, mit Referenzen  und numerierten Fußnoten.

Aber es ist immer besser, mehrere Quellen (also von anderen Autoren) zu haben und anzugeben...

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mumthomas
14.04.2016, 14:21

also die Masterarbeit war eines der Quellen, die er mir Anbot und weil er dieser Masterarbeit zur Verfügung hat kann er ja auch die Zitate überprüfen dachte ich mir

0

Warum denn nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?