Darf ich eine Tafel Schokolade essen?

11 Antworten

Es gibt zahlreiche Studien, die belegen, dass ein hoher Schokoladenkonsum (bis zu 2 Tafeln täglich) durchaus positive Auswirkungen haben kann. Das Problem sind allerdings die vielen Kalorien. Wenn Du diese Mehrkalorien z.B. durch Sport kompensieren kannst, dann spricht meiner Meinung nach nichts dagegen. Für eine Tafel Schokolade müsstest Du allerdings mindest 1 Stunde bei flotten Tempo (10 km/h) laufen gehen.

Während der Lauf/-Trainingssaison konsumiere ich auch fast täglich eine Tafel Schokolade. Mein Körper verlangt währenddessen nach mehr Kohlehydraten. Stoffwechselstörungen, rheumatischen Beschwerden, Kreislaufprobleme oder anderen Horrorszenarien sind mir unbekannt. Mein Arzt bescheinigte mir beim letzten Gesundheitscheck Topp-Werte.

Also, wenn Du Dich wohl fühlst und sich keine negativen Auswirkungen bemerkbar machen, was spricht dagegen?

Weil ich nicht krank werden möchte, habe ich nun beschlossen täglich laufen zu gehen und darauf zu achten, dass ich ungefähr die Kalorien von einer Tafel verbrenne.

Das funktioniert nicht. Die Schokolade ist nicht wegen der Kalorien ungesund, sondern weil sie aus Fabrikzucker und raffinierten Fetten besteht. Das Zeug führt zu Stoffwechselstörungen und das macht dich auf Dauer krank. Die Kalorien haben damit überhaupt nichts zu tun.

Meine Frage ist, ob ich, wenn ich die Kalorien verbrenne, dann die Tafel ohne "risiken" essen kann

Nein und du verbrennst keine Kalorien. Dein Körper zerlegt die Nahrung in ihre Bausteine, nimmt sie auf und wandelt sie biochemisch um. Kalorien kommen da nirgends vor.

Ich weiß ja, dass z. B. Bauarbeitern o. ä. geraten wird Schokolade zu essen, aber die verbrennen ja auch Unmengen an Kalorien täglich.

Ja, und dann wundert man sich, wenn der Bauarbeiten mit 40 einen Herzinfarkt, Rheuma oder Gallensteine hat...

Man muss nicht täglich eine Tafel Schokolade essen und du muust es auch nicht. Meine Güte, ich komme mit einer Tafel fast eine Woche hin. Gewöhn dir das besser wieder ab.

Und täglich laufen? Wie sportlich bist du denn? Bist du schon mal länger gelaufen und weißt, wie sehr das auf die Substanz gehen kann.

Und wenn du kein hoch ambitionierter Wettkampfläufer bist, ist täglich Laufen Mist, da verletzungsanfällig. Wann soll sich dein Körper regeneren?

Zu den Zahlen: 100g Schokolade ca 530 Kcal; dafür muss ich,78 kg, ca. 7 km laufen.

Was möchtest Du wissen?