Darf ich eine Kamera in meiner Wohnung platzieren, um Einbrecher zu fassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In deiner Wohnung kannst du so viele Kameras austellen, wie du willst, im allgemeinen Hausflur nicht, der gehört ja nicht zur Wohnung.

Und was bringt dir die Kamera dann? Investier das Geld doch lieber in eine bessere Sicherung der Tür. Die Aufnahmen musst du schließlich speichern, verwalten und kannst die auch nicht einfach so als Beweis der Polizei überlassen, da sowas glaub ich nur selten als Beweis angenommen wird.

Kommentar von Bitterkraut
05.11.2015, 19:47

Natrülich kann man solche Videos/Fotos der Polizei überlassen und sie werden auch als Beweis gewertet, wenn sie einer sind. Warum sollte das nicht gehen?

0

Bin zwar kein Fachmann, kann mir aber nicht vorstellen, dass es in den eigenen 4 Wänden (wenn auch gemietet) verboten ist.

Was möchtest Du wissen?