Darf ich eine Arbeit in dieser Woche nachschreiben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise schreibst du nicht zwingend in den Stunden, in denen du normalerweise Unterricht hättest, nach. Soweit ich weiß schreibst du auch nur zwei Arbeiten in einer Woche- egal ob du nach schreibst oder nicht

Danke für den Stern :)

0

eigentlich sollte es erlaubt sein, dass man drei Arbeiten in der Woche schreiben kann. Aber auch wenn bei dir nur zwei erlaubt sind, ist es trotzdem möglich, da es sich um eine Nachschreibearbeit handelt und du dich ya eigentlich schon vorbereitet hast

Jeder Lehrer mit dem ich gesprochen habe hat uns aber ausdrücklich gesagt das nur maximal zwei Arbeiten pro Arbeit erlaubt sind!

0
@surfergirl22

Da es sich aber um eine Nachschreibearbeit handelt ist auch eine dritte erlaubt, ich nehme mal an, dass du am eigentlichen Termin krank warst, aber du hast dich ya eigentlich trotzdem auf die Arbeit vorbereitet das heißt es behindert nicht das Lernen auf die anderen zwei Arbeiten.

0

der lehrer muss dir genauso viel zeit geben, wie deinen klassenkameraden. aber er kann dich die arbeit auch schreiben lassen, obwohl du schon zwei andere schreibst, weil du ja nachschreibst. 

Darf man 4 Arbeiten an einem Tag schreiben?

Ich war die ganze Woche krank und habe dabei 3 Arbeiten (Deutsch/Englisch/Französisch) verpasst die ich nächste Woche nachschreiben muss. Dummerweise muss ich alle drei an einem Tag nachschreiben, dazu kommt noch das wir ausgerechnet an diesen Tag noch eine Powi Arbeit schreiben. Mir stellt sich jetzt die Frage um man den 4 Arbeiten an einem Tag schreiben darf ?

...zur Frage

Darf man 2 Klassenarbeiten an einen Tag nachschreiben? (NRW Realschule )

ich habe leider die ganze Woche gefehlt bis morgen und da habe ich Englisch und Mathe und beide Fächer muss ich noch nachschreiben. Muss ich dann beide arbeiten morgen nachschreiben ?

...zur Frage

Darf meine Lehrerin mich einen Test in der ersten Stunde nach den Ferien nachschreiben lassen?

Hallo! Ich habe heute eine Frage zu meinem "Recht" als Schüler. Ich war vor den Ferien eine Woche lang krank und habe dabei einen Latein-Vokabeltest verpasst. Meine Freundin hat mir erzählt, dass meine Lehrerin mich und meine Nebensitzerin (die einzigen die krank waren) den Test in der ersten Stunde, am Montag nach den Ferien, nachschreiben lässt. Allerdings musste noch nie in Latein oder Englisch jemals einer aus unsere Klasse einen solchen Test nachschrieben. Ein Lehrer meinte mal, dass man keine Arbeiten oder Test an dem ersten Schultag nach den Ferien schreiben darf. Und zu dem weiß ich ja auch eigentlich gar nicht, dass ich ihn nach schreiben muss, da ich es nur durch Zufall von meiner Freundin erfahren habe. So zusagen wäre es schon fast ein Überraschungstest für uns zwei. Zu dem müsste man noch sagen, dass meine Lehrerin mich nichtmehr ausstehen kann, seit ich mich umgesetzt habe.

Nun meine eigentlich Frage: Darf sie mich den Test nachschreiben lassen oder nicht? Und aus welchen Gründen?

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?